Das Papiertheater „kleine Auszeit“ ist nun in einem Buch verewigt.

64

Im Oktober 2023 besuchte der bekannte HR-Moderator und Autor Tim Frühling das Papiertheater in Großen-Buseck um für das Buch „111 Orte in Mittelhessen die man gesehen haben muss“ zu recherchieren.

Das Ehepaar Schweig und ihre Kunstform konnte ihn dabei so sehr begeistern, dass er dies zum Anlass nahm und einen Bericht darüber schrieb.

Dieser ist nun in der am 25.01.2024 im Emons Verlag erschienen Neuauflage des beliebten Buches abgedruckt.

Susanne und Stefan Schweig berichten, dass sie der Besuch und das Interview von Tim Frühling sehr erfreut habe und es eine kurzweilige und angenehme Atmosphäre gewesen sei. Der Moderator begutachtete staunend hinter dem Vorhang die verschiedenen Kulissen und Bühnenbilder. Die Vielseitigkeit in der Darstellung der verschiedene Szenen beeindruckte zusätzlich. Ebenso begeisterte es ihn, Stimmen von seinen HR-Kollegen ( Tobi Kämmerer und Tanja Rösner ) zu hören, die neben anderen prominenten Stimmen, das Engagement des Papiertheaters „kleine Auszeit“ zur Erhaltung dieser alten Theaterkunst so toll finden, dass sie gerne ehrenamtlich ihren sprachlichen Beitrag dazu geleistet haben.

Die Stücke und Spieldaten kann man hier: www.papiertheaterkleineauszeit.de/events einsehen und dort kann auch gleich Tickets für das jeweilige Stück erwerben.

Bildquelle: Emons-Verlag