Spenden statt Geschenke!

116

Das Tierheim ist voll

Viele Tiere, insbesondere die älteren und kranken, brauchen dringend unsere Hilfe und Unterstützung. Die gestiegenen Energie- und Tierarztkosten belasten unser Budget erheblich, und die Folgen der Corona-Pandemie lassen uns nicht los.

Regelmäßig kommen neue Tiere zu uns, die aus verschiedenen Gründen nicht mehr in ihrem Zuhause bleiben können oder sogar ausgesetzt wurden. Viele benötigen intensive Pflege und medizinische Versorgung. Um allen Tieren helfen zu können, sind wir auf Unterstützung angewiesen.

Gestiegene Energie- und Tierarztkosten

Zusätzlich zu den Herausforderungen, die durch die steigende Zahl von Tieren in unseren Heimen entstehen, haben wir mit den zunehmenden Ausgaben zu kämpfen. Die Energiekosten sind in den letzten Jahren stetig gestiegen, was unsere finanzielle Belastung erheblich erhöht hat. Weiterhin haben auch die Tierarztleistungen zugenommen was, besonders bei unseren „Langzeitinsassen und Senioren” zu Buche schlägt.

Die Coronafolgen sind noch nicht überwunden

Die Corona-Pandemie hat uns alle in einer Weise getroffen, die wir uns nie vorstellen konnten. Unsere Einnahmen sind gesunken, während die Kosten gestiegen sind. Viele unserer regelmäßigen Spender und Unterstützer sind selbst in finanzielle Schwierigkeiten geraten und konnten ihre Beiträge nicht mehr leisten. Dies hat unsere Situation noch weiter verschärft.

Wir freuen uns über Spenden oder dauerhafte Unterstützung

Angesichts dieser Herausforderungen sind wir auf Ihre Großzügigkeit angewiesen. Wir freuen uns über jede Spende, egal wie klein. Ob es sich um eine einmalige Spende oder eine dauerhafte Unterstützung durch eine Mitgliedschaft oder Patenschaft handelt, jede Hilfe ist willkommen. Eine Patenschaft kann auch ein schönes Geschenk für Ihre Lieben sein, die ein Herz für Tiere haben und sich für ihr Wohlbefinden einsetzen möchten.

 

Wenn Sie uns unterstützen möchten, können Sie Ihre Spende auf folgendes Konto überweisen:

Tierschutzverein Gießen u.U.e.V.
Sparkasse Giessen
Konto Nr.: 200 505 424
BLZ: 51350025
IBAN: DE76 5135 0025 0200 5054 24
BIC: SKGIDE5F

Wir danken Ihnen im Voraus für Ihren Einsatz und Großzügigkeit. Jeder Beitrag hilft uns, die Pflege und Unterstützung der Tiere in unseren Heimen zu verbessern und ihren Aufenthalt bei uns so angenehm wie möglich zu gestalten.

 

Tierschutzverein Gießen und Umgebung e.V.

Mitgliedsverein DEUTSCHER TIERSCHUTZBUND e.V.

Vixröder Straße 16

35396 Gießen

Telefon: 0641/5 22 51

E-Mail: info@tsv-giessen.de

http://www.tsv-giessen.de

http://www.facebook.com

http://www.instagram.com