50 Jahre Grillhütte Lardenbach

43
Die Lardenbacher Grillhütte wurde vor 50 Jahren errichtet

Vereinsgemeinschaft richtet am 17. Dezember 2023 Jubiläumsfeier aus

Zum 50-jährigen Bestehen der Grillhütte in dem Grünberger Stadtteil Lardenbach wird die Vereinsgemeinschaft am 17. Dezember 2023 eine Jubiläumsfeier durchführen. Das Fest soll an der idyllisch auf dem Gelände des Steinbruches auf dem Hilgesberg gelegenen Grillhütte mit den Vereinen, der Dorfbevölkerung und weitern Besuchern zünftig gefeiert werden. Die 1973 durch u. a. 25 auf einer Erinnerungstafel aufgeführten freiwilligen Helfer erbaute Grillhütte dürfte seinerzeit einer der ersten ihrer Art in der heimischen Region gewesen sein. Zur Errichtung der eher rustikal wirkenden Hütte hatte die Stadt Grünberg das notwendige Holz aus dem Lardenbacher Wald zur Verfügung gestellt. In zahlreichen ehrenamtlichen Stunden wurden unter der Federführung des langjährigen Lardenbacher Bürgermeisters Reinhard Mölcher sen. und des Oberförsters Karlheinz Keitzer das Holz gezimmert, die Bodenplatte und die gemauerte Grillstätte mit dem entsprechenden Rauchabzug erstellt. Die erforderlichen Arbeiten erledigten dabei die freiwilligen Helfer Reinhard Mölcher jun., Jürgen Maus, Ernst Drefs, Rainer Schmitt, Helmut Felsing, Erwin Kraft, Karl Stöhr, Reiner Roth, Erwin Groß, Wilhelm Bär, Helmut Volp, Otto Günter, Karl Dörr, Bernhard Horst, Dieter Kraft, Eduard Schmidt, Erich Dörr, Kurt Scholze, Roland Kamenik, Manfred Reining sen., Rudi Hassinger, Heinz Schwanke, Hans Zimmer, Heinz Leßmann und Bernd Kratz. Bis zum letzten Jahr wurde noch ohne elektrischen Strom im Licht von Öllampen und Kerzen gefeiert. Nach einer 2022 durchgeführten Sanierung gibt es nunmehr auch Strom aus der Leitung. Bei einer zuvor erfolgten Sanierung wurde das Dach mit Blech neu überzogen. Der von Anfang an rege genutzte ehemalige Basaltsteinbruch mit der Grillhütte fanden nicht nur bei den örtlichen Vereinen und den heimischen Bewohnern einen großen Zuspruch. Auch zahlreiche auswärtige Nutzer kamen und kommen zum Feiern. Besondere Veranstaltungen waren die Wandertage des Spiel- und Sportvereins, die Himmelfahrtsgottesdienste der Kirchengemeinden aus der Region und das mehrfach durchgeführte  Motorradtreffen der Motorradfreunde Lardenbach/Mücke. Zudem erfreuten sich viele über verschiedene Veranstaltungen und Konzerte. Gefeiert werden soll das Jubiläum in Anwesenheit der noch lebenden Erbauer am Sonntag, 17. Dezember 2023 ab 13.00 Uhr. Den Besuchern „gut gehen“ soll es dabei mit leckeren Grillwürstchen, Stockbrot sowie entsprechenden kalten und warmen Getränken. Alle sich fit fühlende Festgäste können zuvor bei einer am Feuerwehrgerätehaus in Lardenbach ebenfalls um 13.00 Uhr startenden gemeinsamen Wanderung mit dem Ziel Grillhütte den Spaß zum Feiern mit dem entsprechenden Appetit holen.