Spende für einen guten Zweck

87

Im Rahmen des monatlichen Treffens der NAJU Kindergruppe Nonnenroth überreichten Markus Metzger und Silke Breitstadt einen Scheck in Höhe von je 150 € an Simone Schneider (NABU) und Enno Crull (OGV). Die Vereinsvertreter bedankten sich ganz herzlich für die Spende.
Das Unternehmerehepaar, „Der kleine Gartenhelfer“ und “Yoga Aktiv“, engagiert sich schon lange für eine nachhaltige Umwelt. Für dieses Jahr haben Sie sich etwas Besonderes ausgedacht um Gelder für den Naturschutz zu beschaffen. Sie beteiligten sich mit einem Stand am Dorffest Nonnenroth.
Es wurden leckere Apfelpfannkuchen gebacken, dazu gab es selbstgemachte Limonade. Der Erlös aus dem Verkauf wurde von dem Ehepaar auf 300 € aufgestockt.
Mit Ihrer Spende möchten Sie das ehrenamtliche Engagement für Natur und Nachhaltigkeit unterstützen. Der OGV Nonnenroth möchte seine Spende für das Projekt „Dorfgarten“, das im nächsten Jahr startet, verwenden. Die NAJU-Kids sparen für einen schönen Ausflug und freuen sich deshalb ganz besonders über die Spende.