Bewerbung des Projektes „GO TO KIDS“ für den Hessischen Sozialpreis

104

Auswahl von Hessischen Projekten für Vielfalt im Zusammenleben

Kirchvers, 30.11.23Der Kampfsportverein-Kirchvers hat am Bewerbungsverfahren für den Hessischen Sozialpreis teilgenommen. Unter dem Motto „Wir sind bunt – Projekte für Vielfalt im Zusammenleben“ hat sich der Verein mit dem Projekt „GO TO KIDS – ready for next step“ beworben.

Bewerben konnten sich alle Initiativen aus Hessen, die Vorbilder sind für einen gelingenden Umgang mit Vielfalt. Sie haben Formate für ein respektvolles Miteinander entwickelt und stärken so die Gemeinschaft und den Zusammenhalt. Diese Projekte konnten aus der Wohlfahrtspflege, aus Kommunen, Schulen, Vereinen und von Privatperson kommen. Voraussetzung war, dass sich das Projekt bereits in der Umsetzung befand.

Unser innovatives Projekt „GO TO KIDS“ startete bereits im Mai dieses Jahres. Es geht um die Jugendförderung bzw. die Einbindung der Jugend und wendet sich an die Altersgruppen von 7 bis 17 Jahren.

Was es bedeutet, sich im Ehrenamt zu engagieren über den Sport hinaus, den Verein aufrecht zu erhalten und somit auch die Zukunft unserer Kinder zu sichern, wurde anhand der Organisation von Initiativaufträgen unter Einbindung der Jugend praktiziert. In diversen Sozial- und Umweltprojekten engagierten sich unsere Kinder und Jugendlichen.

So organisierten die Kids und Jugendlichen zusammen mit dem Cheftrainer Roman Butz Selbstverteidigungskurse in Kindertagesstätten sowie auch in der Grundschule Lohra.

Immer noch aktuell ist das Projekt Inklusion von Menschen mit Behinderung im Sport. Hier finden in regelmäßigen Abständen Sportveranstaltungen statt.

Die Umweltprojekte beinhalteten in diesem Jahr den Bau von Insektenhotels sowie die Unterstützung bei der Waldaufforstung.

Auch wenn wir in diesem Jahr leider nicht die Jury überzeugen konnten, so aber jedoch unsere Kinder und Jugendlichen im Verein. Unter allen Bewerbern sind wir als Kampfsportverein-Kirchvers die Einzigen, die sich als Sportverein mit diesem innovativen Projekt und dessen Inhalten beworben haben.

Die Broschüre mit allen Bewerbern findet ihr hier: Sozialpreis-2023-Broschuere-komprimiert.pdf (hessischer-sozialpreis.de)  > Projekt „GO TO KIDS“ Seite 12 <

http://www.kampfsport-kirchvers.de