Großer Martinsmann schmeckte diesmal besonders vorzüglich

41
Vor dem Umzug ließen sich Kinder und das pädagogische Team der Kita Eberstadt den großen und leckeren Martinsmann schmecken.
Lich-Eberstadt (-) Steht das Laternenfest in der Kindertagesstätte Eberstadt der Lebenshilfe Gießen an, dann heißt dies traditionsgemäß, dass sich alle Kinder der drei Kindergartengruppen in der Mehrzweckhalle des Dorfgemeinschaftshauses treffen, um, wie Sankt Martin vor vielen Jahren, etwas zu teilen. Die Kinder teilen aber nicht ihre Kleidung, sondern einen großen Martinsmann, der auf einem großen Backblech von der kleinsten Bäckerei in Lich hergestellt wurde.
 
Zunächst wurden natürlich gemeinsam Laternenlieder gesungen und die diesjährigen Vorschulkinder führten ihre Generalprobe mit dem Sankt Martins-Anspiel vor dem großen Auftritt am Abend beim Laternenumzug durch.
 
Nach den Liedern und dem Anspiel wurde der große Martinsmann in 60 gleiche Stücke zerteilt und von allen verspeist. Die Kinder und das pädagogische Fachpersonal waren sich darüber einig, dass der große Mann diesmal besonders lecker und locker geraten war.
 
Am Abend trafen sich dann Kinder, Eltern, Großeltern und Freunde, um gemeinsam mit Pony „Willi“ und Sankt Martina (Lina Schäfer) gut abgesichert von vielen Helfern aus der Elternschaft und der Freiwilligen Feuerwehr mit ihren selbst gebastelten Laternen durch die Straßen von Eberstadt zu ziehen. Unterstützt wurden sie von einer Kleingruppe des Blasorchesters Eberstadt, die unterwegs an mehreren Haltepunkten zum Mitsingen der Laternenlieder einlud.
 
Den Abschluss bildete das St. Martins-Anspiel der Vorschulkinder vor dem Feuerwehrgerätehaus, welches mit viel Applaus belohnt wurde. Nachdem sich Annette Rück, stellvertretende Leitung der Kita, bei allen Kindern, Helfern und Unterstützern, vor allem aber beim Elternbeirat, bedankt hatte, konnte sich jedes Kindergartenkind einen, vom Elternbeirat gespendeten, Weckmann abholen. Bei Würstchen im Brötchen und Getränken für alle Umzugsteilnehmer klang das diesjährige Laternenfest bei bestem Wetter aus.
 
Weitere Informationen zur Kita Eberstadt und zum allgemeinen Angebot der Lebenshilfe Gießen auf www.lebenshilfe-giessen.de.
 
Lebenshilfe Gießen
Die Lebenshilfe Gießen e.V. ist ein gemeinnütziges Unternehmen und begleitet über 3000 Menschen mit und ohne Behinderung in ein selbstbestimmtes Leben.