TSC-Wettenberg bei den Golden Oldies 2023

514

Endlich wieder „richtiges“ Festivalfieber und Tanzen zu Rock´n´Roll Musik der 50er Jahre bei uns in Krofdorf auf den Golden Oldies.

Unter dieser Überschrift stand das vergangene Wochenende für uns Boogie-Tänzer des TSC-Wettenberg.

Pünktlich zum Festivalbeginn war der vereinseigene Tanzboden dank fleißiger Helfer des Vereins an der Bühne der Krokelstraße ausgelegt.  Diese Bühne war für drei Festival-Tage unsere „home base“, an der wir auch zahlreiche Boogie-Tänzer aus ganz Deutschland und dem europäischen Ausland begrüßen konnten. Der große Zulauf zeigt, dass der Tanzboden wieder sehr gut angekommen ist.

Die Bands auf „unserer“ Bühne passten super. Am Freitag heizte Boppin´ B bereits gewaltig ein und trotze mit dem Publikum zusammen dem „Schietwetter“. Der Samstag gestaltete sich zuerst noch etwas schwieriger, konnte doch unser Schnupperkurs wegen Starkregens um 13 Uhr zunächst nicht stattfinden. Die Vintage Band musste sogar leider ihr aufgebautes Equipment wieder abbauen und ohne Gig abreisen, da viele Gerätschaften zu nass geworden waren. Sehr bedauerlich für Band und Besucher.

Gegen 14 Uhr konnten wir unseren Boogie Woogie Taster dann doch noch mit gut 35 Paaren starten, nachdem sich Himmel und Stimmung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer wieder aufgehellt hatten. Wir danken allen, die trotz heftigem Regen abgewartet haben und noch zu uns gekommen sind. Es hat uns Riesenspaß gemacht.

Abends sorgten die Silverballs mit einem perfekten Roll´n`Roll-Mix dafür, dass die Tanzfläche nicht nur über alle drei Sets hinweg voll war, sondern auch außerhalb der Tanzfläche ausgelassen getanzt wurde. Geniale Stimmung bis Mitternacht.

Am Sonntag kehrte zunächst das Regenwetter zurück, doch die LenneBrothers Band schafften es mit ihrem unverwechselbaren Sound, dass sogar im ersten Set mit Regenschirmen getanzt wurde. Nachdem der „Sonnentanz“ den Regen vertrieben hatte, ging es auf der Tanzfläche im zweiten und dritten Set so richtig ab, bis die Tanzsohlen glühten. Die Lenne-Brothers Band erhielt schließlich Standing Ovations in ihrem furiosen Finale nach einer Wahnsinns-Performance bei jedem Wetter.

Einen sehr gelungenen Abschluss erlebten wir mit Rock´n´Roll-Roulette, die es mit ihrem gerade für Boogietänzer klasse ausgewähltem Repertoire schafften, selbst mittlerweile müde gewordene Tanzbeine auch am dritten Tag in Folge noch einmal auf die Tanzfläche zu bringen.

Ein super Festival liegt hinter uns und wir freuen uns schon jetzt riesig auf die Golden Oldies 2024.

PS: Wem der Boogie-Woogie Taster geschmeckt hat, kann mit unserm Einsteigerkurs ab 08.09.2023 mehr davon bekommen (5 Termine freitags, Anmeldung unter boogie@tsc-wettenberg.de)