Die NFL kommt wieder nach Deutschland

9448

Die NFL kommt nach dem sensationellen Erfolg in München wieder nach Deutschland! Diesmal finden zwei Spiele der regulären NFL-Saison in Frankfurt statt. Am Sonntag, 5. November 2023, spielen die Miami Dolphins gegen Kansas City Chiefs und eine Woche später, am Sonntag, 12. November 2023 die Indianapolis Colts gegen New England Patriots.

Die New England Patriots – häufig auch Pats genannt – kommen aus Foxborough, Massachusetts in der Nähe von Boston. Mit Tom Brady spielte bis zu seinem Wechsel zu den Tampa Bay Buccaneers im Jahr 2019 der siegreichste NFL-Spieler aller Zeiten bei den Pats. Er zog mit den Patriots neunmal in den Super Bowl. Den Titel gewann Tom Brady dabei siebenmal und fünfmal wurde er zum Super Bowl MVP gewählt. Für diese Leistungen haben ihn die deutschen Fans im letzten Jahr in München gefeiert und sicher für einen besonderen Moment in seiner letzten Saison in der NFL gesorgt.

Patrick Mahomes von den Kansas City Chiefs ist auf dem besten Weg ein ähnlich überragender Quarterback in der NFL zu werden. Mahomes stellte in der Saison 2023 mit 5.608 Yards in der regulären Saison einen neuen Rekord auf. Patrick Mahomes hat in seiner noch jungen NFL-Karriere bereits zwei Super-Bowl-Titel 2022 gewonnen und zwei MVP-Auszeichnungen erhalten. Zudem warf er zweimal die meisten Touchdowns innerhalb der regulären Saison.

Kein Wunder also die nicht nur die Gießener Fans darauf hoffen, dass die beindruckende Stimmung des Münchner Spiel im letzten Jahr auch bei den beiden Frankfurt Games wieder aufkommen wird. Daher erwarten alle wieder eine große Nachfrage nach den Tickets für diese beiden Partien. Die Eintrittskarten gehen ab Dienstag, den 27. Juni bzw. den 11. Juli, um 12 Uhr in den freien Verkauf. Der Link zum Verkauf wird kurz vor dem Verkaufsstart bekannt gegeben. Eine Vorabregistrierung ist nur noch bis zum Freitag, 16. Juni 2023 um 18 Uhr möglich. Mehr Informationen unter https://www.nfl.com/news/tickets-fur-die-nfl-frankfurt-games-alles-was-du-wissen-musst.