Woche der Ausbildung: Abwechslungsreiche Veranstaltungen und Party im BiZ

149

Vom 13. bis 19. März findet bundesweit die „Woche der Ausbildung“ statt. Auch im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Arbeitsagentur Gießen dreht sich alles rund um das Thema Ausbildung. Eine tolle Veranstaltung jagt die nächste.

Montag, 13. März – Auf dem Weg zur richtigen Berufswahl

„Informationen über Berufe sammeln und sich mit dem Thema beschäftigten. Damit kann man gar nicht früh genug anfangen“, findet Gerrit Fischer, Leiter des BiZ. Im Vortrag „Auf dem Weg zur richtigen Berufswahl“ von 15 bis 16 Uhr geht es darum, sich mit dem Thema Beruf auseinanderzusetzen.

Dienstag, 14. März – Ausbildung Personaldienstleistungskaufmann/frau im Blick

Jana Lehmann der Firma Randstad gibt von 15 bis 16 Uhr Einblicke in den Ausbildungsberuf „Personaldienstleistungskaufmann/frau“ und die aktuellen Auszubildende erzählen, wie die Ausbildung abläuft.

Mittwoch, 15. März – Bewerbungs-Tipps für Ausbildungssuchende

„Vielen jungen Menschen ist gar nicht so bewusst, wo sich im Bewerbungsverfahren die Stolpersteine verbergen und wo die Chancen liegen, um erfolgreich zu sein“, weiß Gerrit Fischer vom BiZ. Im Bewerbungsseminar am 15. März von 15 bis 16 Uhr bekommen Ausbildungssuchende Informationen dazu, welche Dinge im Bewerbungsverfahren beachtet werden müssen.

Donnerstag, 16. März – Karriere bei der Bundeswehr

Die Bundeswehr bietet vielfältige Karrieremöglichkeiten im zivilen als auch militärischen Bereich. Der Karriereberater stellt am 16. März um 10 Uhr und um 14 Uhr die Ausbildungs- und Beschäftigungsmöglichkeiten vor. Dazwischen ist Zeit für persönliche Einzelgespräche.

Freitag, 17. März – „BiZ Clubbing“

Das Beste zum Schluss: Club Atmosphäre im BiZ am 17. März von 14 bis 18 Uhr.

„Zum Abschluss der ereignisreichen Woche der Ausbildung, laden wir alle jungen Menschen in chillige Atmosphäre zu cooler Musik zum BiZ-Clubbing ein,“ freut sich Gerrit Fischer vom BiZ. „Wir können über die berufliche Zukunft plaudern und interessante 3D-Berufe-Videos über die VR-Brille anschauen oder einfach eine Runde Darts oder Kicker zu leckeren Soft-Drinks spielen“.

 

Alle Veranstaltungen können ohne Anmeldung besucht werden. Auch wird jede Veranstaltung per Live-Stream übertragen. Den Link erhält man auf Anfrage an Giessen.BiZ@arbeitsagentur.de

Neben den Veranstaltungen, kann das BiZ in der „Woche der Ausbildung“ von 8 bis 18 Uhr besucht werden. Das BiZ bietet viele Informationen rund um Berufswahl oder Überbrückungsmöglichkeiten, wenn nach der Schule erst mal ein Freiwilligendienst oder ein Abstecher ins Ausland auf dem Plan steht.

 

Zum gesamten BiZ – Veranstaltungsprogramm 2023:

www.arbeitsagentur.de/vor-ort/giessen/biz-giessen