Das Vorstellungsgespräch auf den Punkt gebracht

148

Bei vielen erzeugt die Einladung zu einem Vorstellungsgespräch gemischt Gefühle; von Freude bis Aufregung ist alles dabei. Um optimal vorbereitet und gelassen dem Bewerbungsgespräch entgegen zu sehen, dreht sich in den Online Seminaren der Arbeitsagentur am 23. und 24. Februar alles um das Vorstellungsgespräch.

Fragen wie man es schafft im Gespräch ruhig zu bleiben und sich von der besten Seite zu zeigen ist Thema im Online Seminar am 23. Februar von 14 bis 16 Uhr.

Auf welche Fragen man sich vorbereiten sollte und wie passende Antworten aussehen könnten, übt die Referentin Christine Schramm, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Arbeitsagentur Gießen mit den Teilnehmenden.

Die Anmeldung erfolgt über die VHS Kreis Gießen (www.vhs-kreis-giessen.de) unter der Kurs-Nr. G-5550235. Das Seminar ist gebührenfrei und richtet sich an alle, die Interesse an dem Thema haben.

Am 24. Februar von 11.30 bis 12.30 Uhr dreht sich alles um die kurzgefasste Bewerbung. Unter der Bezeichnung „Elevator Pitch“ lernen die Teilnehmenden, wie man sich in einer Mini-Präsentation kurz und knapp darstellt ohne das wichtigste zu vergessen. Diese kurzgefasste Bewerbung kommt häufig auf Messen und Veranstaltungen mit Personalentscheidern zum Einsatz, auf Speed-Datings oder wenn man spontan die Möglichkeit bekommt,  mit einem Arbeitgeber ins Gespräch zu kommen.

Christine Schramm, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Arbeitsagentur Gießen zeigt den Teilnehmenden, wie man sich punktgenau vorstellt und präsentiert.

Die Anmeldung erfolgt über die VHS Kreis Gießen (www.vhs-kreis-giessen.de) unter der Kurs-Nr. G-5550233. Das Seminar ist gebührenfrei und richtet sich an alle, die Interesse an dem Thema haben.