Neues Licht in Alter Kirche

47
Eine Inszenierung der Lasershow bei „Pohlheim macht auf“ im Juli 2022

Nachdem beim letztjährigen Stadt Event „Pohlheim macht auf“ die Lasershow von „rainbow-lights“ in der Alten Kirche Watzenborn-Steinberg sehr große Begeisterung auslöste, haben der Pohlheimer Steffen Kromm und seine Frau Marion Schreiber-Kromm nun ein Revival angekündigt.

Am Samstag, dem 4. Februar 2023 ab 18:30 Uhr wird das innere Kirchenschiff der Alten Kirche von Watzenborn-Steinberg, Zur Aue 34 mit insgesamt fünf Showlasern bestrahlt. Um den dabei entstehenden sphärischen Eindruck zu verstärken ist die Illumination hierzu synchron auf verschiedene Musiktitel programmiert. Zur Sichtbarmachung der feinen Laserstrahlen werden zudem 3 unterschiedliche Nebelmaschinen szenisch zum Einsatz kommen.

Die um 18:30 Uhr beginnende Show von insgesamt 90 Minuten wird mit zwei kurzen Pausen in drei Segmenten ablaufen. Da nur 60 Besucherplätze zur Verfügung stehen, wird um eine Platzreservierung unter rainbow-lights@web.de gebeten. Der Eintritt beträgt 6,- Euro und wird an der Abendkasse erhoben.

Eine Inszenierung der Lasershow bei „Pohlheim macht auf“ im Juli 2022

Anmerkung: Im Anschluss besteht die Möglichkeit zu persönlichen Gesprächen, um sich bei den Veranstaltern weitergehend zu informieren.

Günther Dickel
Seit November 2012 als Bürgerreporter über 600 Beiträge in der GZ veröffentlicht. Stand: 30.03.2021