Nuß-Zimthäufchen nach eigenem Rezept sind so lecker !

327

Nuß-Zimthäufchen

Dieses Rezept darf nicht fehlen,wir essen beide gerne Zimt und so habe ich einfach mal dieses Rezept

erfunden-gelingsicher und lecker!

Wir haben ja von den Vanillekipferl 2Eiweiß übrig und können diese hier wunderbar verwenden.

Diese Häufchen können zwischendurch gemacht, und wenn die Kipferl fertig sind auf`s

Blech gesetzt (mit 2 Teel.) und gebacken werden.

Nun zu den Zutaten:

3 Eiweiß

200g Zucker

2-3 Teel.Zimt

300-400g gem Haselnüsse

Ganze Haselnüsse

 

Das Eiweiß schaumig schlagen,nach u.nach den Zucker einrieseln lassen.Anschl.die Nüsse mit einem Knethacken untermischen.Ich nehme immer 2 Pck,also 400g.

Dann mit 2 Teel.die Häufchen auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen,etwas in Form bringen

Und auf jedes eine ganze Haselnuß setzen.

Im vorgeheizten Ofen bei ca 175 Grad15-20 Min backen.

Wenn sie abgekühlt sind in Dosen legen und verschließen.Schmecken herrlich nach Nuß u.Zimt😉