Landfrauenverein Langd – Jahreshauptversammlung

58

Zur Jahreshauptversammlung für das Jahr 2021 folgten zahlreiche Mitglieder der Einladung ins Dorfgemeinschaftshaus. Zu Beginn begrüßte die 1. Vorsitzende Beate Poetsch alle recht herzlich und danach wurde der im vergangenen Jahr verstorbenen Mitglieder gedacht.

Anschließend folgte der Bericht der 2. Vorsitzenden Isolde Fritz.  Sie ließ das Programm von 2021 nochmals Revue passieren und dankte allen Mitwirkenden und Helfern recht herzlich für ihren erbrachten Einsatz.

In der Sommerzeit besuchten die Landfrauen das Maislabyrinth auf dem Lindenhof in Eberstadt und im Herbst das Astaire‘s in Gießen zu einem Kabarettabend. Die Kegelabende wurden zahlreich besucht und auch eine kulinarische Weinprobe mit Frau Schäfer konnte noch genossen werden, bevor die Pandemie wieder einen Strich durch die Rechnung machte. Da allerdings in der Frühlingszeit und auch in der Weihnachtszeit kein Zusammenkommen möglich war, hat der Vorstand zu Ostern und Weihnachten alle Mitglieder mit einer netten Osterkarte und einem Weihnachtsbrief überrascht.

Des Weiteren wurden diverse Angebote des Bezirksvereins Gießen sowie des Landesverbandes Hessen wahrgenommen, die teilweise online veranstaltet wurden.

Der Kassenbericht wurde sodann von der Geschäftsführerin Angelika Fritz übermittelt.

Die Kassenprüfung war im Vorfeld von zwei Mitgliederinnen durchgeführt worden und der Vorstand wurde nach Feststellung der Ordnungsmäßigkeit von allen Anwesenden entlastet. Außerdem wurde für das laufende Geschäftsjahr noch eine neue Kassenprüferin gewählt.

Zum Abschluss wies die Vorsitzende auf die bevorstehenden Unternehmungen wie die Hofbesichtigung der Familie Schmalz sowie einen Kinobesuch, einen Ernährungsvortrag und die Weihnachtsfeier hin.

Ein besonderes Ereignis wird jedoch die Jubiläumsfeier des Landfrauenvereins Langd zum 60jährigen Bestehen sein, das im November gefeiert wird. An diesem Tag werden auch die anstehenden Ehrungen für dieses Jahr stattfinden.

Zum Abschluss der Jahreshauptversammlung wurde ein kleiner Imbiss gereicht, bevor der Abend gemütlich auslief.