Levi Pötter holt 2 Bezirksmeister-Titel in der U8

71

Das 6jährige Ausnahmetalent Levi Pötter trainiert seit 1 Jahr bei den Königsjägern. Im Juni sollte der junge Bursche erste Turniererfahrungen sammeln und heimst seitdem Pokale und Auszeichnungen en passant ein! Das 1. Turnier in Berlin war quasi zum Warm-Schießen und das Talent landete auf Platz 5 in der U8. Zur Saison-Vorbereitung wurde im Juli ein Turnier in Bayern besucht, was einen 2. Platz bedeutete. Ebenfalls gelang bei der nachgeholter Bezirksmeisterschaft Frankfurt in den zusammen gelegten Altersklassen U8 & U10 ein 2. Platz in der U8.

Seitdem läuft der Schach-Motor auf Hochtouren.

Taktische Raffinessen, Kombinationsvermögen, pure Entschlossenheit und geradezu magische Augen sind bei dem Talent besonders ausgeprägt. Zu spüren kriegen das sowohl die Altersgenossen/Innen als auch die Vereinskameraden/Innen!

Bei den Turnieren ist Levi Pötter in aller Regel der jüngste Teilnehmer und findet in seiner Altersklasse kaum noch Konkurrenz!

Von daher passte es auch, dass er bei den nachfolgenden Bezirksmeisterschaften zumeist gegen 3-4 Jahre ältere Kinder spielte, weil die Altersklassen U8 & U10 zusammen gelegt, aber getrennt gewertet worden sind.

Am 04.09. holte Levi Pötter im benachbarten Schachbezirk Main-Vogelsberg in Offenbach den 1. Platz in der U8 und vor allem seine erste Wertungszahl. Eine DWZ von 1153 ist für sein Alter geradezu phänomenal!

Am 01.10. folgte der Bezirksmeister-Doppelschlag im heimischen Schachbezirk Frankfurt. Das Turnier fand in Frankfurt statt und auch hier holte das Talent seinen 4. Pokal bei 5 Turnieren!

Hessenweit einmalig dürfte der Bezirksmeister-Doppelschlag sein, zumal zwischen den beiden Turnieren der spielstärksten Schachbezirke Hessens nur 4 Wochen lagen!

Er wurde zudem im Alter von 6 Jahren, 1 Monat und 13 Tagen der jüngste Königsjäger aller Zeiten und wurde bei einem Mannschaftswettkampf in Bad Homburg eingesetzt. Diese Partie ging allerdings gegen einen sehr routinierten und turniererfahrenen Spieler verloren.

Das Schachjuwel bringt alle Voraussetzungen mit, ein Großer im deutschen Schach, zu werden!

Der Schachklub hat engagierte Jugendleiter, die nicht nur Fortgeschrittenen, sondern auch Anfängern oder Interessierten, die das königlichen Spiel Schach erlernen möchten, zu trainieren!  Besonders Kinder und Jugendliche sind herzlich willkommen!

Falls Interesse besteht, ist herzlich zu den Spielabenden (17.30 bis 20.00 Uhr) ab 09.09.2022 im Kulturzentrum Hungen (Dachgeschoss) eingeladen. Infos gibt es auf der Vereinshomepage https://schach-koenigsjaeger-hungen.de/