“Geistige Ruhe und heilsame Aktivität”

24

Eine Einführung in die buddhistische Lehre und Meditation bietet die Gemeinschaft für tibetisch-buddhistische Kultur e.V. in Heuchelheim ab dem 22. September an.

Buddha, Karma, Samsara, Nirvana – Begriffe, die viele sicher schon öfters gehört haben. Aber was verbirgt sich hinter diesen Worten. Diese und viele weitere Fragen können in diesem Kurs geklärt werden. An 10 Abenden werden allgemeine Grundlagen der buddhistischen Lehre, wie das Prinzip von Ursache und Wirkung, Tod und Wiedergeburt, die Vier Edlen Wahrheiten und vieles mehr, besprochen. Darüber hinaus werden einfache Meditationsübungen vorgestellt, die helfen einen ruhigen, klaren Geist und eine liebevolle Haltung gegenüber unseren Mitmenschen zu entwickeln. Die Inhalte der buddhistischen Lehren sowie deren Vertiefung in der Meditation stellen eine wertvolle Hilfe auch für unseren Alltag dar.

Der Kurs findet jeweils donnerstags um 18:00 Uhr in den Räumen des buddhistischen Zentrums, Am Kahnplätzchen 31 in Heuchelheim statt. Er beginnt am 22. September und umfasst zunächst zehn Abende. Für weitere Informationen und Anmeldung können Sie die buddhistische Gemeinschaft unter der Telefonnummer 0641 65196 erreichen.