Ortsgruppe Langd mit Kirchenmodell beim Schäferfest in Hungen

46

Langder Ortsbeirat, Ortsvereine und Kindergarten beteiligen sich gemeinsam am Festzug „100 Jahre Hessisches Schäferfest“ in Hungen

Die Langder Vereine Freiwillige Feuerwehr, Sportverein, Landfrauen und Naturschutzverein, sowie der Kindergarten Langd folgten unter Leitung von Ortsvorsteher Dieter Schultheis dem Aufruf der Stadt Hungen zur Teilnahme am Jubiläums-Festzug.

Die gemeinsame Planung ergab, dass eine gemischte Fußgruppe aller Langder Vereine, das Modell der Langder Kirche und das Langder Wappen Bestandteil der Zugnummer werden sollten.

In der Vorbereitung wurde das Modell der Langder Kirche hervorgeholt und restauriert, welches 1992 zur „750-Jahr-Feier Langd“ mit viel Liebe zum Detail im Maßstab 1:10 gebaut worden war. Als Gespann konnte ein Oldtimer-Traktor Kramer KL 12 und ein ebenso alter Wagen organisiert werden.

Beim Festzug folgten ca. 35 Langder der Kirche, die mit Original-Glockengeläut vorausfuhr

und erwiesen dem Jubiläumsfest in Hungen ihre Ehre.

Die Teilnehmer hatten Spaß bei der Aktion und auch den Zuschauern schien die Zugnummer zu gefallen. Zum Ausklang traf man sich zum gemütlichen Beisammensein im Festzelt.

(Harald Fritzges)

Bild der Teilnehmer: Harald Fritzges