Ein wundervoller Apfelkuchen

68227

Es war wieder Wochenende u.mein

“Liebster” trat mit dem Wunsch nach einem Kuchen an mich heran.

Ich habe schnell mal überlegt welche Zutaten wir zuhause haben,ja für den geliebten Apfelkuchen war alles da!

Nun machten wir uns ans Werk,er durfte schnibbeln und ich bereitete den Teig zu.

Die Zutaten:

5 Äpfel,schälen,entkernen u.in Würfel              schneiden(gabelgerecht)

120g Margarine

120g Zucker

1Van.Zucker

3Eier

220g Mehl

1 Backpulver

1/2 Fl.Rumaroma

1Pck gehackteMandeln

flüssigen Honig

Aus den Eiern,Zucker,Van.Zucker,Rumaroma u.Margarine eine sehr cremige Masse schlagen,dann das Mehl u.Backpulver unterrühren.

Eine Springform einfetten u.den Teig gleichmäßig darin verteilen.

Die Apfelstücke über dem Teig verteilen,leicht andrücken,Honig zick- zack drüber,dann die gehackten Mandeln verteilen u.ab damit in den Ofen!

Bei 175Grad ca 50Min godbraun backen.

Nicht vergessen dem netten Nachbarn 1Stck abzugeben😉