Zu heiß im Orient – Der Kalif und sein Großwesir sind zurück in Großen Buseck – zeitnahe Vorstellungen in Sicht

89

Ein Notruf vom Frankfurter Flughafen erreichte das Papiertheater „kleine Auszeit“ am Sonntag den 24.07.2022.

Der Kalif Chasid und sein Großwesir sind vorzeitig aus dem Urlaub zurück gekehrt. 43°C in Bagdad war ihnen dann doch viel zu heiß, und sie sehnen sich nach Abkühlung im See-Bühnenbild unseres Papiertheaters.

Die Reise selbst war wohl ziemlich turbulent.

Nach Ankunft in Frankfurt standen Chasid und Mansor ziemlich ratlos vor der Anzeige der Ankunftshalle.

Der Costumer Service der Emirates sollte helfen, doch die deuteten die Lage völlig falsch und packten die Beiden auf einen Gepäckwagen.

Stellt Euch das mal vor: Ein Kalif auf einem Gepäckwagen. Denen sagte der Großweseir dann mächtig Bescheid

und schließlich wurden sie in gebührender Würde vom Servicepersonal durch den Airport getragen. (Herzlichen Dank dafür!)

Die gewünschte Sänfte war leider gerade in Reparatur.

Doch so ganz wie erwartet funktionierte die Weiterreise nicht. Kalif Chasid und Mansor landeten in der Abflughalle. Nirgends auf der Anzeigetafel gab es den Zielort Gießen oder Buseck.

Nach einer kurzen Besprechung mit Blick aufs Rollfeld riefen sie das Papiertheater kurzerhand an.

Diese sammelten den Kalif und den Großwesir am Frankfurt Airport ein, um gemeinsam mit der Magnetbahn zum Parkhaus zu fahren und weiter mit dem klimatisierten Auto nach Buseck ins Papiertheater.

Nun wollen sich die Beiden auch erkenntlich zeigen und wieder auftreten. Da Ferienzeit ist, haben sich die Inhaber etwas einfallen lassen:

Es wird Doppelvorstellungen geben. Zuerst „Kalif Storch“, nach einer kleinen Umbauzeit dann „Kennt ihr Blauland?“. Das Beste daran ist, beide Stücke zusammen werden zu einem ermäßigten Eintrittspreis angeboten. Für die Doppelvorstellung bezahlt man als Erwachsener 11 Euro und Kinder bis 12 Jahre bezahlen 8 Euro.

Samstag, 06. August 2022 um 15 Uhr, Blauland um 16 Uhr

Sonntag, 14. August 2022 um 15 Uhr, Blauland um 16 Uhr

Samstag, 20. August 2022 um 15 Uhr, Blauland um 16 Uhr

Für dieses Angebot sind Voranmeldungen zwingend notwendig: https://www.papiertheaterkleineauszeit.de/kontakt/ oder 0176 62280639.