Neuwahl des Ortsvereinsvorstands der SPD-Lahnau

54
SPD-Lahnau Jahreshauptversammlung 2022
SPD-Lahnau Jahreshauptversammlung 2022

Nach der langen „Corona-Pause“ in der im Wesentlichen nur virtuelle Zoom-Konferenzen durchgeführt werden konnten, konnten sich die Mitglieder des SPD-Ortsvereins Lahnau endlich wieder zu einer „normalen“ Sitzung  treffen. Persönlich mit dabei war jetzt auch wieder die SPD-Bundestagsabgeordnete Dagmar Schmidt, die ihren Bericht aus Berlin im direkten Gespräch mit den anwesenden Parteimitgliedern abgeben konnte. Zentrales Thema war natürlich auch hier der russische Überfall auf die Ukraine und die Folgen diese Krieges für Deutschland und Europa. Dagmar Schmidt stellte sich klar hinter die, wie sie sagte, besonnene und ruhige Politik des Bundeskanzlers. Eine Politik, die bei der anschließenden Diskussion von den Mitgliedern  teils allerdings auch durchaus kritisch gesehen wurde.   Insbesondere wurde hier die unzureichend und teils widersprüchlich empfundene  Kommunikation bemängelt, bei der auch Dagmar Schmidt durchaus noch Verbesserungspotential sah.

Einigkeit bestand darin, dass die sozialen Folgen der krisenhaften Entwicklungen der letzten Jahre von der Corona-Epidemie über die erkennbaren Auswirkungen der Klimakrise bis zum Ukrainekrieg, die vor allem die sozial Schwachen der Gesellschaft treffen, durch entsprechende Maßnahmen abgefedert werden müssen.

Selbstkritisch wurden auch die eigenen Versäumnisse  in der Klimapolitik der letzten Jahre und dem zu zögerlichen Umsteigen von  fossilen zu erneuerbaren Energien gesehen und hier ein rasches Voranschreiten und eine Vereinfachung de Prozesse und Regularien gefordert.

SPD-Lahnau Jahreshauptversammlung 2022
v.l.n.r.: Bürgermeisterkandidat Christian Walendsius, Jan Moritz Böcher, Prof. Dr. Klaus Rauber, Dagmar Schmidt MdB, Ortsvereinsvorsitzender Manuel Groh

Bei den anstehenden Vorstandswahlen trat Heinz Rauber, der den Ortsverein während der Pandemie-Zeit durchgehend angeführt hatte, nicht mehr zur Wahl an, da er sich auf seine Tätigkeiten im Kreistag und im Lahnauer Gemeindevorstand konzentrieren und jüngeren Mitgliedern Raum geben möchte. Als sein Nachfolger wurde einstimmig Manuel Groh gewählt, als dessen  Stellvertreter, ebenfalls einstimmig, Ursula Claudi und Ulf Perkitny. In den weiteren Positionen wurden Angela Walendsius, Roland Eichhorn und Amin Houari als Beisitzer neu und Dieter Schäfer als Kassierer wieder gewählt. Neuer Pressesprecher der Lahnauer Sozialdemokraten ist jetzt Prof. Klaus Rauber.  Die Wahlen von Kassenprüfern und den Delegierten für die Parteitage schlossen den parteiinternen Wahlmarathon ab.

Zentraler Punkt der Sitzung war die einstimmige Wahl von Christian Walendsius zum SPD-Kandidaten für die anstehenden Bürgermeisterwahlen in Lahnau, der zuvor den Mitgliedern seine Ziele und sein Programm für Lahnau unter den Stichworten „Gemeinsam für Lahnau“, Entschlossen für Lahnau“ und „Bereit für Lahnau“ und „Bürgermeister für ganz Lahnau“ vorstellte.

SPD Lahnau
SPD-Ortsverein Lahnau