Im KuKuK ist immer was los!

75

Mit Freude und fester Überzeugung kann der KuKuK behaupten, dass er aus dem Corona-Schlaf erwacht ist. Seit März laufen die Aktivitäten beim Kunst- und Kulturkreis Wettenberg auf Hochtouren. Präsenzveranstaltungen wie Ausstellungen und KleinKunst finden wieder statt. Über die Vorbereitungen für die erste KuKuK-Kunstwoche von 20. – 24. Juni mit anschließender Werkschau an 25. Und 26. Juni wurde schon berichtet. Am 26. Juni zusätzlich zur Werkschau gibt es das KuKuK-Sommerfest. An dem Tag wird auch die Verlosung der Konzert-Freikarten „Sommerträume auf Burg Gleiberg“ durchgeführt. (Termin des vom KuKuK organisierten Konzerts: Freitag, den 15. Juli 19:30 Uhr, Burg Gleiberg)

Nun werden die KuKuK-Kunstgespräche wieder ins Leben gerufen. Schon vor mehreren Jahren hatte der KuKuK Kunstgespräche geführt. Jetzt kam der Wunsch, sie wieder anzubieten und ab Sonntag, den 12. Juni um 16 Uhr wird das erste Gespräch stattfinden. Die Themen sind unterschiedlich und die Moderation wird abwechselnd geführt. Es wird z. B. über Bilder der laufenden Ausstellung diskutiert, von einem Ausstellungsbesuch oder ein neues Kunstprojekt o.ä. erzählt. Die Gespräche werden ab der Vernissage am 2. Juli jeweils am 2. Sonntag nach einer Vernissage um 16 Uhr stattfinden und sind für alle Kunstinteressierten offen.

Auf der KuKuK-Webseite sind wir weiterhin sehr aktiv. Seit dem 26. Mai läuft ein neues Online-Projekt „KuKuK’s Global Creativity Corner“. Zwei Jahre lang lief KuKuK’s Online-Kunstprojekt „European Domestic Art Challenge“ mit wöchentlichen virtuellen Ausstellungen, von über 150 Kreativen aus 15 Ländern. Die Creativity Corner ist eine Plattform, wo eine Person oder Gruppe ein Projekt oder ihre Kunstwerke präsentieren kann.

Die erste Ausgabe wurde letzte Woche online gesetzt und handelte um die traditionelle Partnerschaftsbegegnung hier in Wettenberg, die zwar dieses Jahr nach drei Jahren Pause wieder stattfinden konnte, aber wegen Corona nur in kleiner Form.

Diese Woche bleibt es international. Die Künstlerin Maddalena Bertelè stellt sich vor und zeigt einige ihrer Kunstwerke, die starken Frauen aus aller Welt gewidmet sind.
https://www.kukuk-wettenberg.de/kukuk-s-global-creativity-corner/#kgcc2

Nächste Woche wird von der Teilnahme eines KuKuK-Mitglieds und ihrer Freundin an der Biennale in Dakar, Senegal berichtet.

Wer sich oder ein Projekt in der Creativity Corner präsentieren möchte, kann unter dem folgenden Link über die Teilnahmebedingungen und Anmeldung lesen.
https://www.kukuk-wettenberg.de/kukuk-s-global-creativity-corner/kgcc-description-multilingual/

Die KuKuK-Textwerkstatt läuft immer montags mit neuen Beiträgen. Auch dafür nimmt der KuKuK gerne Gedichte, Geschichten oder ähnliches entgegen.
https://www.kukuk-wettenberg.de/text-und-cartoonwerkst%C3%A4tte-und-archiv/montags-kukuk-textwerkstatt/

Verein KuKuK Wettenberg
Kunst- Und Kulturkreis Wettenberg e.V. - in Zusammenschluss von Künstlern – Zweck: das kulturelle Angebot in der Region zu fördern und zu vergrößern.