KuKuK teilt mit – Neue Ausstellung, Verlosung statt Namenswettbewerb, Wiederaufnahme KuKuK-Kunstgespräch und, und, und …..

35

26. Mai 2022
Das kulturelle Leben erwacht, und wie! Deswegen gibt es wieder eine ganze Menge zu berichten, auch über mehrere Aktivitäten mit Anmeldeschluss.

1) Gemeinschaftsausstellung „Brücke der Kunst“
2) KuKuK Verlosung von Freikarten statt Namenswettbewerb
3) Die KuKuK-Kunstgespräche werden wieder aufgenommen
4) KuKuK-Kunstwoche
5) KuKuK’s Global Creativity Corner
6) Michael Quast und Philipp Mosetter auf Burg Gleiberg

1) Gemeinschaftsausstellung „Brücke der Kunst“
Leider fallen die Partnerschaftsausstellung und das geplante Konzert wegen Corona-Komplikationen aus. Trotzdem kann man die Gemeinschaftsausstellung „Brücke der Kunst“ am 26. Mai (Christi Himmelfahrt) von 15 bis 18 Uhr besuchen. Die Vernissage findet am Samstag, den 28. Mai um 15 Uhr statt. Die Ausstellung läuft bis 19. Juni 2022. Dieterich Emde, Susanne Geipert, Dieter Kiausch, Ulrike Kirschbaum, Max Nilges (Gast), Dieter Weiß, Ilse- Marie Weiß, Ingrid Wortmann- Wilk und Barbara Yeo- Emde zeigen Acryl- und Ölmalerei, Aquarelle, Fotografien, Fotocollagen, digital bearbeitete Fotografien und Holzobjekte. Von Künstlerinnen und Künstlern aus Frankreich und Ungarn werden aber einige Werke ausgestellt, die sich hier in Privatbesitz befinden. Mehr Information
https://www.kukuk-wettenberg.de/veranstaltungen-2022/ausstellungen-2022/#ga2

2) KuKuK Verlosung von Freikarten statt Namenswettbewerb
Der Koloss vom KuKuK hat schon einen Namen! Uns ist zu Ohren gekommen, dass die KuKuK-Statue schon den Namen „Der alte Kelte“ hat. Darum möchten wir ihn nicht umtaufen und es gibt deswegen keinen Namenswettbewerb sondern eine Verlosung von zwei Freikarten für das Konzert „Sommerträume auf Burg Gleiberg“ am Fr., 15.7.22 um 19.30 Uhr.

Mit der imponierenden Burg Gleiberg als Kulisse und einem weitgefächerten Programm von Blues, über klassische Posaunenmusik, Pop/Rock, Operette, französischen Chansons, Jazz, Swing bis Musical, gibt es etwas für jeden Geschmack.
https://www.kukuk-wettenberg.de/veranstaltungen-2022/kleinkunst-im-kukuk-2022/#stbg

Wer die zwei Freikarten gewinnen möchte, hat die folgenden Möglichkeiten, sich bis zum Stichtag 15. Juni, 20 Uhr mit Namen, Vornamen, Telefonnummer oder Emailadresse anzumelden auf der Website – https://www.kukuk-wettenberg.de/kukuk/projekte/2022-verlosung/, per Email: kukuk@kukuk-wettenberg.de oder telefonisch: 0641-870159.

3) Die KuKuK-Kunstgespräche werden wieder aufgenommen
Schon vor mehreren Jahren hatte der KuKuK Kunstgespräche geführt. Jetzt kam der Wunsch, sie wieder anzubieten und ab Sonntag, den 12. Juni um 16 Uhr wird das erste Gespräch stattfinden. Die Themen sind unterschiedlich und die Moderation wird abwechselnd geführt. Es wird z. B. über Bilder der laufenden Ausstellung diskutiert, von einem Ausstellungsbesuch oder ein neues Kunstprojekt o.ä. erzählt. Die Gespräche werden ab der Vernissage am 2. Juli jeweils am 2. Sonntag nach einer Vernissage um 16 Uhr stattfinden und sind für alle Kunstinteressierten offen.

4) KuKuK-Kunstwoche mit Werkschau und Sommerfest
Nicht vergessen, sich für die KuKuK-Kunstwoche anzumelden. Anmeldeschluss ist der 9. Juni. Die Teilnahme ist für alle offen.
Mehr Information mit Anmeldeformular: https://www.kukuk-wettenberg.de/kukuk/projekte/2022-kunstwoche/
Am SO 26. Juni von 12 bis 18 Uhr findet das Fest statt. Alle sind herzlich eingeladen.

5) KuKuK’s Global Creativity Corner
Zwei Jahre lang mussten wir uns wegen Corona meistens mit virtuellen Arbeiten abfinden. So wurden die „Virtuellen Ausstellungen“ von KuKuK ins Leben gerufen. Es ist aber Zeit, etwas Anderes auszuprobieren.

Mit neuem Format „KuKuK’s Global Creativity Corner -KGCC“  lädt der KuKuK die eigenen Mitglieder, bisherige Gastkünstler und neue Teilnehmer (auch eine Gruppe oder Schulklasse) ein, sich mit einem kleinen Steckbrief und einem eigenen kreativen Projekt oder „Ausstellung“ vorzustellen. Man kann seine Kreationen aller Art oder ein Projekt zeigen – nicht nur bildende Kunst, sondern z. B. auch Musik, Texte, Poesie, Kochen, Blumen/Garten, Videos, Kunsthandwerk.. Hauptsache kreativ! Einmal in der Woche am Donnerstag wird ein neuer Beitrag vorgestellt. Hier über die Bedingungen der Teilnahme lesen: https://www.kukuk-wettenberg.de/kukuk-s-global-creativity-corner/kgcc-description-multilingual/

Und hier geht es zu der ersten Ausgabe: https://www.kukuk-wettenberg.de/kukuk-s-global-creativity-corner/

6) Michael Quast und Philipp Mosetter auf Burg Gleiberg
SO 3. Juli um 19.00 Uhr präsentiert das fabelhafte Duo „Schiller – Verrat, Verrat und hinten scheint die Sonne“.
Mehr Information und zum Link für Kartenvorverkauf:
https://www.burg-gleiberg.de/veranstaltungen

Verein KuKuK Wettenberg
Kunst- Und Kulturkreis Wettenberg e.V. - in Zusammenschluss von Künstlern – Zweck: das kulturelle Angebot in der Region zu fördern und zu vergrößern.