“Kennt ihr Blauland?” erfreut Kinder und Erwachsene

49

Begeisterte Kinderaugen, tosender Applaus, staunende Erwachsene, mitsingende Zuschauer jeden Alters. So waren die Reaktionen im Papiertheater „Kleine Auszeit“ bei den Aufführungen von „Kennt ihr Blauland?“

Eine Geschichte die ursprünglich mal als Bilderbuch zur Vermittlung von Farbenlehre veröffentlicht wurde, verstanden Susanne und Stefan Schweig eindrücklich für ihr Papiertheater umzusetzen. Alle Kulissen und Figuren wurden in langen Vorbereitungen selbst gestaltet und diese Mühe hat sich offensichtlich gelohnt.

Es gibt im Mai noch viermal die Gelegenheit um „Kennt ihr Blauland?“ im Papiertheater „Kleine Auszeit“ in der Bismarckstr. 43 (ehemals Café Albert) in Großen-Buseck zu erleben:

Samstag, 21.Mai um 15 und um 19 Uhr und Samstag, 28. Mai ebenfalls um 15 und um 19 Uhr. Die Spielzeit beträgt 30 Minuten. Eine Reservierung unter www.papiertheaterkleineauszeit.de ist sehr willkommen.