SV – OG Hungen – Drei Mitglieder qualifizieren sich für den 7-Länderwettkampf

136
Wim Schaerlaeken und X-Noxx vom Eichbaum

Wim Schaerlaeken und X-Noxx vom EichbaumPaul-Werner Koch mit Jonny von den WölfenAm Wochenende fand bei dem Schäferhundeverein OG Groß-Rohrheim die Qualifikation (Hessenmeisterschaft) für den 7-Länder Wettkampf statt. Paul-Werner Koch mit “Jonny von den Wölfen”, Wim Schaerlaeken mit “X-Noxx vom Eichbaum” und Steffen Röhrborn mit “Wim vom Eichbaum” (alle OG Hungen) stellten sich der Herausforderung der Leistungsrichter und sicherten sich mit den Plätzen 3,4 und 7 die Teilnahme am 7-Länder-Wettkampf. Dieser findet vom 28.04.-01.05.2022 auf der Schwäbischen Alb statt. Somit vertreten 3 Mitglieder der OG Hungen mit zwei Hunden aus dem Schäferhundezwinger “vom Eichbaum”, Besitzer Bernd Hoppe, die hessichen Farben auf dem Wettkampf. Die OG Hungen wünscht allen viel Erfolg.