Max und Moritz! Zuhause im Doppelpack gefunden!

110

Sie haben nur die Namen der beiden “bösen Buben” von Wilhelm Busch! Denn es sind sanfte, liebenswerte und freundliche Katerbrüder! Sie sind schon einige Monate in unserer Obhut. Sie sind sehr klein und krank in uns gekommen. Gefunden wurden sie in einer Katzentoilette auf einem Autobahnrastplatz. Fünf Wochen waren sie alt, voller Ungeziefer, Würmer und Giardien. Lange waren sie “Stammgäste” bei unserer Tierärztin!  Nun sind sie fit, gesund und voller Elan, bereit in eine liebe Familie um zu ziehen!  Sie eignen sich als reine Wohnungskatzen, ein ideales Pärchen für berufstätige Menschen.  Während der Abwesenheit ihrer Zweibeiner haben sie sich zum spielen, toben und kuscheln. Abends ist dann Schmusezeit mit ihren Menschen angesagt!

Hallo Daniel, wir danken Dir für Deine Geduld und die liebevolle Betreuung in der schweren Zeit mit Max und Moritz.

tieroase-heuchelheim.de, iluja@gmx.de, Tel. 015120023988

Ilse Toth
Seit meiner Kindheit liegt mir der Schutz der Tiere und unserer Umwelt am Herzen. Mein Einsatz für dieses Ziel prägt mein Leben.