Ehrungen für die 1000ste Teilnahme am Lauftreff für Konstanze Fleck, Bettina Herrmann und Jimmy Herdman

49
Bettina und Lauftreffleiter Hans Hausner
Konstanze und Jimmy

Konstanze Fleck

Auf einer Grillfeier vom TSV wurde der Kontakt geknüpft und so kam Konstanze am 2. Oktober 2004 das erste Mal zum Lauftreff.

Es hat ihr gefallen und sie war regelmäßig dabei, nahm an Volksläufen und mehren Marathons teil. Auch war Konstanze schon drei Mal „Läuferin“ des Jahres, eine ganz großartige Leistung, denn dafür muss man an allen Trainingseinheiten im Jahr teilgenommen haben.

Beim Volkslauf ist Sie eine feste Größe z.B bei der Startkartenausgabe und wo es etwas zu helfen gibt, ist sie dabei. Bei unseren Kofferraumpartys bringt sie immer etwas Leckeres mit.

Auch hat Konstanze zusammen mit Sabine schon mehrere Anfängerkurse geleitet und erfolgreich abgeschlossen.

 

 Bettina Herrmann

Bettina wurde durch Ihren Vater auf unserer Lauftreff aufmerksam. Rosi und Hans lernten Bettinas Vater, Rainer, vor ganz vielen Jahren beim Rennsteiglauf

Kennen. Damals noch mit lilanen Trainingsanzügen und Vereinslogo, sprach Rainer uns an: ob Treis in der Nähe von Nordeck liegt. Wir haben uns damals sehr nett unterhalten. Auch waren wir einmal zu einem Volkslauf bei Rainers Verein.

So schnupperte Bettina am 09.06.2000 erstmals im Lauftreff vorbei. Unregelmäßig waren die Teilnahmen zu Beginn, aber in den letzten fünf Jahren kommt sie regelmäßig und war auch 4x unter den Top 10 in der Jahreswertung. Wo es etwas zu helfen gibt ist sie dabei.

Weil sich die Ehrung verschoben hat, stehen nun schon 1030 Teilnahmen im Lauftreff auf ihrem Konto.

Jimmy Herdman  

Am 22.08.2007 brachte ein ehemaliger Arbeitskollege vom Lauftreffleiter Hans, Jimmy mit zum Lauftreff.  Also vor 15 Jahren, ihm gefiel es von Anfang an sehr gut bei uns und kam weiter regelmäßig zum Training.

Anfangs lief er noch, jetzt ist er bei den Walkern zu finden, man kann ihm von weiten am Laufstil erkennen.

In den letzten 10 Jahren war er sieben Mal unter den Top 10 der Jahreswertung, zwei Mal schaffte er es sogar auf Platz zwei.

Beim Volkslauf und bei den Jahresabschlussfeiern ist er immer aktiv dabei.

Auch bei Jimmy verzögerte sich die Ehrung, bei ihm stehen schon 1040 Teilnahmen auf dem Konto.

Hans Hausner gratulierte Bettina, Konstanze und Jimmy, auch im Namen des gesamten Vorstandes und des Vereines ganz herzlich für diese großartige Leistung.

Wünscht alles Gute, vor allem noch viele schön Verletzungsfreie Stunden (Kilometer) im Lauf und Walkingtreff Treis.