Lili gibt sich langsam selbst auf! – VERMITTELT –

806

Die hübsche schwarz-weiße Katze geht hier im Tierheim unter. Sie gibt sich langsam selbst auf. Bisher zeigte sie sich bei uns schüchtern, aber durchaus freundlich und dankbar, wenn man ihr Aufmerksamkeit schenkt.

Dafür muss man aber erst einmal an sie herankommen, denn Lili verkriecht sich in die hinterste Ecke, um ja niemandem aufzufallen.
Dabei ist sie nicht katzenunverträglich. Als neue Jungkatzen ins Katzenhaus umgezogen sind, drückten diese sich an die ältere Katze, ohne dass es selbige gestört hätte.

Was sie jetzt aber vor allem braucht, ist ein sehr ruhiges Zuhause, in dem man ihr zeigt, dass sie sich nicht unter dem Sofa verkriechen muss, sondern dass man auch auf dem Sofa nicht gefährdet ist.
Wer verliebt sich in unsere hübsche Lili und schenkt ihr endlich ein Zuhause auf Lebenszeit?

Stammdaten: EKH, Alter unbekannt, Katze, kastriert, Freigänger.

Tierschutzverein Gießen und Umgebung e.V.

Vixröder Straße 16

35396 Gießen

Telefon: 0641/5 22 51

E-Mail: info@tsv-giessen.de

http://www.tsv-giessen.de

http://www.facebook.com

http://www.instagram.com