Die große, sanfte Schönheit!

16

Ruda hat sich zu einem Traumhund entwickelt. Sie ist am 10.2.2021 im sonnigen Andalusien geboren. Und sie hat auch ein sonniges Gemüt! Sie ist eine stolze Hundedame und scheint sich ihrer Schönheit bewusst. Sie wird noch weiter wachsen und wird eine stattliche Hündin mit einem großen Herzen! Sie ist sozial verträglich und lebt auf der Pflegestelle mit drei kleinen Kindern harmonisch zusammen. Auch mit Artgenossen hat sie keine Probleme. Die Grundkommandos  kennt und beherrscht sie.

Die Pflegestelle ist mehrmals angesprochen worden, dass die Rasse Kangal in Hessen ein sog. “Listenhund” ist.

Aber Ruda ist weder ein Kangal, noch ein Kangalmischling. In ihren Adern fließt nicht ein Tropfen Kangalblut.

Ruda hat nun ein Abstammungszertifikat! Hiermit kann Rudas zukünftige Familie beweisen, welch toller Mischling sie ist.

Wir halten nichts von der Einteilung der Hunde in gefährlich und nicht gefährlich aufgrund ihrer Rasse! Jeder Hund wird freundlich geboren! Der Mensch ist derjenige, der einen Hund unberechenbar und gefährlich machen kann. Ein Hund möchte seinem Herrchen- oder Frauchen gefallen und er tut, was man von ihm verlangt. Er hat jedoch kein Wissen von GUT und BÖSE, er möchte seinem Menschen gehorchen.

Ruda ist ein Traumhund mit einigen Rassen und noch mehr Mischlingen unter ihren Vorfahren. Sie sucht eine Familie mit Haus und Garten, sowie Zeit und Freude an einem großen, sanften Hund!

tieroasse-heuchelheim.de, iluja@gmx.de, Tel. 01782189491

Ilse Toth
Seit meiner Kindheit liegt mir der Schutz der Tiere und unserer Umwelt am Herzen. Mein Einsatz für dieses Ziel prägt mein Leben.