Zeit für echte Veränderungen – Jehovas Zeugen in Gießen stellen im November das Thema Zukunft und Veränderung in den Mittelpunkt

607

Nicht nur hierzulande versuchen viele, trotz der zahlreichen Probleme von heute positiv eingestellt zu bleiben. Ist es realistisch zu erwarten, dass die Zeiten besser werden? Jehovas Zeugen sind davon überzeugt, dass die Bibel eine echte Perspektive für die Zukunft bietet. Darauf machen sie im November mit der Wachtturm-Ausgabe „Bald eine bessere Welt“ aufmerksam.

Pandemiebedingt verzichten Jehovas Zeugen nach wie vor auf die von ihnen bekannten Hausbesuche. Stattdessen bemühen sie sich, kontaktlos über den Themenschwerpunkt zu informieren. Die Glaubensgemeinde in Gießen schickt darum jedem, den dieses Thema interessiert, die gleichnamige Zeitschrift auf Anfrage zu.

Außerdem können auf der Website jw.org https://www.jw.org/de/alle Artikel der Ausgabe als Text- oder Audiodatei in rund 300 Sprachen heruntergeladen werden.

https://www.jw.org/de/bibliothek/zeitschriften/wachtturm-nr2-2021-mai-jun/

Weitere Infos unter – Telefonkontakt für die Öffentlichkeit: 06404 6580648.

Medienbeauftragte Gießen/regional Jehovas Zeugen (mdschminke@gmail.com)