Kötztinger Hütte im Bayerischen Wald

59

Von wo aus auch immer man die Kötztinger Hütte als Wanderziel ins Auge fasst, es lohnt sich immer wieder.

Wunderschön ist die sagenhafte Aussicht bis hin zu den Alpen am Horizont und dem gesamten Panorama.

Nicht minder gut ist der herzliche Service, bei dem auch ausgefallene Sonderwünsche gerne erfüllt werden, wenn sie menschenmöglich sind. Sogar an die vierbeinigen Mitwanderer wird liebevoll gedacht.

Bei der Auswahl von Speis und Trank kann so mancher guter Landgasthof nicht mithalten. Mir schmeckt es immer, alles frisch und mit sehr viel Liebe zubereitet – das bestätigt mir mein Gaumen jedesmal wieder.

Wenn Euer nächster Urlaub ansteht, fahrt in den Bayerischen Wald und besorgt Euch eine Wanderkarte, damit Ihr auf die Kötztinger Hütte findet. Ein Urlaub in Ostbayern ohne die Einkehr auf dem Kaitersberg ist nur das halbe Vergnügen.