Endlich wieder Tanzen in der Schule – Gesamtschule Gleiberger Land hat seit 10 Jahren besonderen kulturellen Schwerpunkt

79
Schüler der GGL beim Boogie Woogie Workshop mit Dieter Jung vom TSC Wettenberg

Es darf wieder getanzt werden. Nach 1,5 Jahren Tanzverbot, hat das hessische Kultusministerium grünes Licht für Tanzunterricht an den Schulen gegeben. Das freut vor allem die Schüler der GGL, die Tanzen als Schwerpunkt hat. Ob der langsame Walzer zum Abschlussabend, der Foxtrott auf der Kirmes, oder ein Rock`n`Roll beim Oldie Festival in Krofdorf – für die Schüler der Gesamtschule Gleiberger Land ist dies kein Problem, da sie seit 10 Jahren die nötigen Schritte in der Schule lernen, um aktiv dabei sein zu können. Jetzt war kürzlich Dieter Jung vom TSC Wettenberg zu Besuch im Schwerpunktkurs Tanzen an der Gesamtschule Gleiberger Land. Der 1. Vorsitzende des TSC war auf Einladung von Dr. Dennys Sawellion in das Bürgerhaus nach Launsbach gekommen, um sich die aktuelle Arbeit der Schule im Tanzen anzusehen. Die vom Deutschen Tanzsportverband (DTV) ausgezeichnete Schule bietet seit einigen Jahren ihren Schülern unterschiedlichste Angebote und Kooperationen im Tanzen. So nimmt die Schule seit 2011 erfolgreich an den Landesmeisterschaften Tanzen in Königstein teil. Zusätzliche AGs z. B. im Bereich Hip Hop ergänzen das Nachmittagsprogramm. Sowohl der GTC 74 als auch der TC blau-gold sind seit Jahren Partner der Schule. Die Kooperation trägt ihre Früchte in Präsentationen bei den schulischen Veranstaltungen wie Sommerkonzert, Kulturabend oder Abschlussabend der 10er. Dieter Jung nahm sich viel Zeit, um den Schülern einen Einblick in den Boogie Woogie zu geben und studierte mit den Eleven einen Linedance ein. Der Tanzlehrer lobte am Ende des Kurses die guten Grundlagen der Schüler im Tanzen und lud diese zu einem Probetraining in die Mehrzweckhalle nach Krofdorf ein. Das Boogie Woogie Training ist jeweils freitags von 19.30 – 21.00 Uhr bei Isabel Spenner und Marcel Schuy, den Landesmeistern von 2019. Das Training im Standard- und Lateintanz findet montags von 20.00 – 21.30h bei Sarah Kraft, der hessischen Landesmeisterin im Lateintanz 2019, statt.