Am 25. September: “Tag der offenen Tür” an der Sophie-Scholl-Schule Gießen

109
Am Samstag, den 25. September, lädt die Sophie-Scholl-Schule Gießen zum "Tag der offenen Tür". (Foto: D. Maurer/Lebenshilfe)

Giessen (-). Die Sophie-Scholl-Schule Gießen lädt am Samstag, den 25. September, zum „Tag der offenen Tür“. Interessierte Familien sind herzlich eingeladen, an den beiden Schulstandorten in Gießen vorbeizuschauen und die Vorteile der reformpädagogisch ausgerichteten Schule – mit ihrem inklusiven, jahrgangsgemischten und ganztägigen Ansatz – kennenzulernen.

Die Türen der Sophie-Scholl-Grundschule in der Grünberger Straße 224 sind am Sonnabend zwischen 10 und 13 Uhr geöffnet. Die Sekundarstufe (Klasse 5 bis 10) in der Rödgener Straße 72 stellt sich in der Zeit zwischen 11 und 14 Uhr vor. Das Besucherkonzept folgt den 3G-Regeln.

Weitere Informationen zur Sophie-Scholl-Schule Gießen unter www.sophie-scholl-schulen.de.

Lebenshilfe Gießen
Die Lebenshilfe Gießen e.V. ist ein gemeinnütziges Unternehmen und begleitet über 2800 Menschen mit und ohne Behinderung in ein selbstbestimmtes Leben.