Zufriedene Wanderer “Rund um den Langsdorfer Kirchturm“

25
Wandertag TV Langsdorf
Unser Bild zeigt Teilnehmer des Wandertages am Rastpunkt auf halber Strecke. (Bild: Baumung)

Bei bestem Wanderwetter konnte der TV Langsdorf am Sonntag, 12.09.2021, 146 Wanderer begrüßen die vom Sportheim aus auf die 10 km lange Strecke starteten.
Mit dieser Teilnehmerzahl ist der TV Langsdorf äußerst zufrieden, waren doch die Teilnehmerzahlen in den letzten Jahren eher rückläufig. Mit dazu beigetragen hat auch die Absage einer EVG-Wanderung, die für denselben Termin geplant war. Mit freundlicher Unterstützung von Gerd Baumung, BSC Lich, der die Werbetrommel gerührt hat, bescherte dies dem TV Langsdorf ca. 30 zusätzliche Teilnehmer aus dem Kreis Gießen.
Wanderwart Hermann Herrmann hatte die Strecke wieder einmal gut gewählt und bestens präpariert, sodass alle Wanderer den Weg ins Ziel gefunden haben.
Die abwechslungsreiche Strecke führte zu zwei Drittel durch Felder und zu etwa einem Drittel durch den Wald.
Wie gewohnt gab es auf halber Strecke einen Versorgungspunkt, wo man sich bei einer kleinen Verschnaufpause für den zweiten Teil der Strecke stärken konnte.
Positiv aufgefallen ist auch die Teilnahme vieler junger Familien und vieler neuer Langsdorfer, die im neuen Neubaugebiet „Steinwiese“ ansässig geworden sind. Ältester Teilnehmer war Heinz Walther der die Strecke mit 83 Jahren mit Bravour bewältigte.
Nach der erfolgreichen Wanderung erwartete die Kinder eine kleine Überraschungstüte. Auch die Wanderausweise fanden reges Interesse und es wurden viele neue Wanderausweise ausgestellt.
Nach der Wanderung lud die Terrasse des Sportheims zum geselligen Teil ein. Mit Erbsensuppe und kühlen Getränken konnte der Tag nun bei angenehmem Sonnenschein ausklingen. Zum Essen kamen auch einige Langsdorfer, die die Wanderstrecke nicht mehr bewältigen können, aber gerne an der Geselligkeit teilhaben wollen. Das Kuchenbuffett der Landfrauen mit selbst gebackenen Kuchen und Kaffee fand reisenden Absatz und war innerhalb weniger Minuten ausverkauft.
Währenddessen haben die zahlreichen Kinder die Spielwiese auf dem Sportplatz erobert und tobten ausgelassen.
Alles in allem war dies wieder eine gelungene Veranstaltung des Turnverein Langsdorf und gibt Hoffnung, diese Tradition auch in Zukunft aufrechtzuerhalten.