Sommerkulturkirche im Zeichen der Liebe

134
Lauschige Sommerabende unter den Platanen
Lauschige Sommerabende unter den Platanen

Liebe ist himmlich, Liebe ist irdisch! Das wussten schon die großen Meister von Goethe bis Liszt, Mozart und Schubert. Denn für die jungen Genies war die Liebe auch immer ein Protokoll persönlicher Erfahrung.

Zwischen Himmel und Erde

Am kommenden Samstag, den 28. August 2021 um 19 Uhr, lädt die Sommerkulturkirche zu einem lyrisch-musikalischen Kammerabend „unter den Platanen.“ Schauspieler Harald Pfeiffer rezitiert Werke des großen Dichterfürsten. Sopranistin Nicole Tamburro und Pianist Hermann Wilhelmi begleiten musikalisch mit viel Gefühl und Empathie. Der Eintritt ist frei. Anmeldung unter www.kulturkirche-giessen.de.

v.l. Hermann Wilhelmi, Nicole Tamburro und Harald Pfeiffer
v.l. Hermann Wilhelmi, Nicole Tamburro und Harald Pfeiffer

Der Wiener Schauspieler Harald Pfeiffer erhielt seine Ausbildung am Max-Reinhardt-Seminar. Von 1998 bis 2015 war er festes Ensemblemitglied am Stadttheater Gießen, u.a. in DANTONS TOD, CYRANO DE BERGERAC und in dem Musical OLIVER! Bekannt ist er darüber hinaus durch Lesungen u.a. im Rahmen des Gießener Krimifestivals oder der Sonntags-Matinée „Eine(r) liest!“

Die internationale Sopranistin Nicole Tamburro studierte Gesang und Gesangspädagogik in Frankfurt und Mainz. Es folgten Meisterkurse bei Oren Brown und Edith Mathis. Ihr Schwerpunkt gilt der Kirchenmusik und der historischen Aufführungspraxis. Mit Spezialisten wie dem ehemaligen Gießener Generalmusikdirektor Michael Hofstetter konnte sie hier wichtige Impulse setzen.

Hermann Wilhelmi ist Kirchenmusiker aus Laubach, Dozent der Marburger Chorleiterschule des Hessischen Sängerbundes, Korrepetitor u.a. bei den Bad Hersfelder Festspielen sowie Preisträger des Orgelwettbewerb der Evangelischen Landeskirche.

Für das Konzert am Sonnabend, den 28. August 2021 um 19 Uhr, gibt es noch Plätze. Um vorherige Anmeldung unter sommer.morusfreunde.de wird gebeten. Der Eintritt ist frei.

Jeder darf mal…zur Open Stage am Freitagabend

Jeder darf mal ran...zur Open Stage am Freitag, den 27. August, um 19 Uhr
Jeder darf mal ran…zur Open Stage am Freitag, den 27. August, um 19 Uhr

Bereits am Freitagabend, den 27. August 2021, findet ab 19 Uhr bereits zum fünften Mal die Open Stage auf der Bühne der Sommerkulturkirche unter freien Himmel statt. Nach dem Motto „Jeder darf mal“ erobern junge Talente und alte Hasen die Bühne. Den Genres sind keine Grenzen gesetzt. Das Programm reicht von Singer-Songwriter-Musik zu Chansons, Blues, Country, Pop, Balladen.

Kulturkirche Gießen
Die Kulturkirche St. Thomas Morus beeinflusst das Zwischenmenschliche, ermöglicht Beziehungen und erweitert Perspektiven. - kreativ sein, in Dialog treten, miteinander reden.