KATZENLEID BEENDEN

15

Was kannst Du tun?

  • Hast Du auch eine Freigängerkatze? Dann lass Deinen Liebling kastrieren. Die Kastration von weiblichen und männlichen Katzen ist ein kurzer Routineeingriff und hat nicht nur Vorteile für die eigene, sondern auch für die Straßenkatzen.
  • Da auch Deine Wohnungskatze mal entwischen kann, ist es grundsätzlich sinnvoll, sie auch zu kastrieren, zu kennzeichnen und unter www.findefix.com kostenlos zu registrieren.
  • Du kannst die Arbeit Deines örtlichen Tierschutzvereins unterstützen und für die Kastration von Straßenkatzen spenden. Das ist die Adresse Deines Tierschutzvereins in Gießen http://www.tsv-giessen.de.
  • Mach mit bei unserer Katzenschutz-Aufkleberaktion. Mehr Infos dazu findest Du https://www.tierheime-helfen.de/katzenschutz-aktion.
  • Kläre auch auf Deinen Social-Media-Kanälen auf, damit so viele Menschen wie möglich auf die Problematik aufmerksam werden.

DEUTSCHER TIERSCHUTZBUND e.V.

Bundesgeschäftsstelle

In der Raste 10

53129 Bonn

Telefon: 0228/604960

E-Mail: bg(at)tierschutzbund.de

URL: www.tierschutzbund.de

 

Tierschutzverein Gießen und Umgebung e.V.

Mitgliedsverein DEUTSCHER TIERSCHUTZBUND e.V.

Vixröder Straße 16

35396 Gießen

Telefon: 0641/5 22 51

E-Mail: info@tsv-giessen.de

http://www.tsv-giessen.de

http://www.facebook.com

http://www.instagram.com