Wir sind wieder am Start: Blues-Chor Laubach probt im Freien

242

Endlich ist es wieder soweit: Der Blues-Chor Laubach probt bei trockenem Wetter wieder im Garten. Nach der langen Pause tut es gut, wieder miteinander singen zu können. „Dass die Chormitglieder auch in schwerer Zeit dabei geblieben sind, freut mich außerordentlich“ betonte Michael Schmidt (1. Vorsitzender) zur Begrüßung. Das Fehlen des verstorbenen Chorleiters Roland Becker war für alle schmerzlich bewusst.

Der Neustart mit Hermann Wilhelmi beginnt mit bekannten Titeln aus dem Repertoire des Chores wie Blueberry Hill, Summertime Blues, Jesus be a Fence, Stormy Weather – natürlich unter Einhaltung der Hygieneregeln. Schließlich plant der Blues-Chor, noch in diesem Sommer mit einem ersten Auftritt wieder öffentlich hörbar zu werden. Mehr wird aktuell noch nicht verraten.