Einäuglein sucht eine liebe Familie.

49

Die einjährige Victoria ist eine der wenigen Katzen, die den Giftanschlag von Katzenhasser Nähe Albacete überlebte. Zu kämpfen hatte die Population auch   durch das Verhalten eines Grundstückbesitzers, der seine Hunde immer dann frei ließ, wenn Tierschützer die Katzen fütterten. Diese fraßen das Futterweg.  Unsere Tierschutzfreunde in Spanien fingen über einen langen Zeitraum alle Katzen ein. Die Tiere, sich sich anfassen ließen, wurden im Tierheim aufgenommen, die verwilderten Katzen wurden mit der Falle gefangen, kastiert und kamen an einen sicheren Ort, wo sie gefüttert werden.

Das eine Auge von Victoria war schwer verletzt und musste operativ entfernt werden.  Sie kommt gut mit ihrer “Behinderung” zurecht.

Victoria ist noch mißtrauisch gegenüber fremden Menschen. Man kann es ihr nicht verdenken, den Zweibeinern mit Vorsicht zu begegnen. Da sie Nassfutter und Leckerchen über alles liebt, gewinnt man nach einer Weile ihr Vertrauen. Auf ihrer Pflegestelle in Langgöns wird sie nun liebevoll betreut und lernt, sich gegenüber den Menschen zu öffnen.

Wir suchen geduldige und liebevolle Menschen, gerne mit einer freundlichen Katze, die Victoria Zeit läßt, ihr altes Leben zu vergessen.

tieroase-heuchelheim.de, iluja@gmx.de

Tel. 017677983239

 

Ilse Toth
Seit meiner Kindheit liegt mir der Schutz der Tiere und unserer Umwelt am Herzen. Mein Einsatz für dieses Ziel prägt mein Leben.