Temperamentsbündel Rosé! Zuhause gefunden!

36

Die wunderschöne Rosé ist ein Bengalmischling. Die Katzenmama war eine reinrassige Bengalkatze, der Papa unbekannt.

Sie wird im Juni ein Jahr alt. Sie ist eine große, fünf Kilo schwere Mieze, schlank und rank, aber der Bengale ist deutlich zu erkennen. Sie ist eine anhänglich, schmusige Katze mit einem aktiven, verspielten und verschmusten Charakter.  Bisher war sie eine reine Wohnungskatze. Sie ist viel auf dem Balkon und schaut sehnsüchtig in den  Garten. Sie zeigt deutlich, dass sie Freigang haben möchte.

Wir suchen eine Familie, gerne mit einer spielfreudigen Katze als Gefährtin für Rosé. Die Wohngegend muss verkehrsberuhigt sein, damit sie nach angemessener Eingewöhnungszeit die Freiheit genießen kann. Bengalen sind bewegungsfreudige Katzen, die nur zufrieden in einem geeigneten Umfeld sind.

Rosé wird vermittelt mit Schutzvertrag der Tieroase Heuchelheim und angemessener Spende für den Tierschutz. Sie ist tierärztlich bestens versorgt.

tieroase-heuchelheim.de, iluja@gmx.de, Tel. 01782189491

 

 

Ilse Toth
Seit meiner Kindheit liegt mir der Schutz der Tiere und unserer Umwelt am Herzen. Mein Einsatz für dieses Ziel prägt mein Leben.