Foto – Senioren unterwegs

56

Foto – Senioren unterwegs

Wie jedes Jahr taucht die Stresemann Straße in Marburgs Südviertel in einen pjnkfarbenen Blütenrausch . Über etwa 1km ist die Straße rechts und links gesäumt von der Zierkirsche aus Fernost.

Nicht nur wir Foto – Senioren waren dort unterwegs , sondern auch viele Besucher, ob mit Foto-Apparat oder Smart-Phone. um die Blütenpracht zu bestaunen und zu fotografieren.

Diese reichhaltigen Blüten in ihrer rosa-pinken Farbenpracht tragen keine Früchte,denn sie sind in Japan das Symbol für Schönheit. Und sie sind das Zeichen dafür, dass der Frühling Einzug hält. Und jedes Jahr aufs Neue erfreut dieses Farb-Feuerwerk die vielen Schaulustigen. Schade, das dies nur ein Teil der Foto – Senioren erleben konnte .

Neu für uns war , das diese ca.200 Bäume ein Geschenk des japanischen Konsuls Dr. Tadao Araki anlässlich der Japanwoche 1989 in Marburg waren .

Seitdem werden sie gehegt und gepflegt und sind eine Augenweide für jung und alt . Aber nur von kurzer Dauer ist diese Pracht . Denn schon bald fallen die ersten Blüten. Dann wird die Kirschblüte (Sakura) in dieser Straße zu einem pinkfarbenen Blütenteppich . m.b.

Monika Bernges
Ich bin seit ca. 12 Jahren als Bürgerreporter bei der G.Z. , aber immer noch mit vollem Eifer dabei . Am liebsten berichte ich über meine "trips around the World."