Der Osterweg in Fellingshausen

59

Am Ostermontag nutzen wir den stahlenden Sonnenschein kurz vor Beginn des Schneesturms zum Besuch des Osterwegs in Fellingshausen. Dort, wo in der Weihnachtszeit Krippen aufgebaut sind, waren die moosbewachsenen Wurzeln nun österlich geschmückt. Nach dem trüben Einerlei tat es richtig gut, die bunten Figuren und Eier anzuschauen. Sehr liebevoll waren die einzelnen Stationen aufgebaut worden.

 

Bettina Kunz
Ich liebe die Natur und das Fotografieren.