25.3 C
Giessen
Montag, 22. Juli 2024
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Der LZG-Lesekreis liest…John Boynes neuen Roman als die Welt zerbrach

16. Juni 2023 @ 19:00 - 20:30

Anmeldung nur für Mitglieder bis 9.6. unter lesekreis@lz-giessen.de

Der LZG-Lesekreis trifft sich einmal pro Programmperiode und bespricht in entspannter Atmosphäre ein Werk der deutschen Gegenwartsliteratur. Wir möchten unseren lesebegeisterten Mitgliedern hiermit einen Raum bieten, in dem Literatur entdeckt und diskutiert werden kann. Der Lesekreis wird von Vorstandsmitglied Sandra Binnert moderiert und von einem Teammitglied des Literarischen Zentrums begleitet. Dieses kostenlose Angebot richtet sich exklusiv an LZG-Mitglieder, eine Anmeldung ist erforderlich. Wir möchten an dieser Stelle darauf hinweisen, dass die Teilnehmendenzahl ggf. begrenzt werden muss.

Die lang erwartete Fortsetzung des Bestsellers Der Junge im gestreiften Pyjama beginnt am Ende von Gretels Leben. Aus dem ersten Teil bekannt als Brunos große Schwester, die schon als Kind mit dem Nationalsozialismus sympathisierte, kämpft sie mit 91 Jahren noch immer mit Erinnerungen an ihre Kindheit und ist gezwungen, sich mit der Frage nach ihrer eigenen Schuld und ihrer Mittäterschaft während der NS-Zeit auseinanderzusetzen. »Der irische Autor führt die im neuen Buch 92-jährige Frau auf eindringliche, fesselnde Weise in einen Konflikt unserer Zeit« (Berliner Zeitung).

Details

Datum:
16. Juni 2023
Zeit:
19:00 - 20:30
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstalter

Literarisches Zentrum Gießen e.V.

Veranstaltungsort

KiZ Kongresshalle
Südanlage 3a
Gießen, 35390
+ Google Karte anzeigen