Bürgerreporter berichten aus: Biebertal | Überall | Ort wählen...

Wer bin ich?

Kennt jemand diese Raupe, gesehen Mai 2009 in Biebertal
Kennt jemand diese Raupe, gesehen Mai 2009 in Biebertal

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Schwalbenschwanz
bei Bonassola, Ligurien, Italien
Anatomie, Physiologie, Aktfotografie. Wie Bitte?
Auch im 21. Jahrhundert und sogar in Deutschland, woher die Bewegung...
Staufenbergs Bürgermeister Peter Gefeller beglückwünscht die Foto-Senioren zu ihrer ersten Ausstellung.
„Die schönsten Motive von Staufenberg“ – Foto-Senioren zeigen ihren Blick auf die Heimat
Auf eine fotografische Entdeckungsreise durch die Stadt Staufenberg...
Wiesenblumen in meinem Garten
Dieses Jahr kam mir die Idee, Wiesenblumen in meinem Garten zu...
Diese Raupen des Tagpfauenauge, ernähren sich von den Brennnesseln, aber auch noch verschiedene andere Schmetterlingsarten nutzen die Brennnessel als Wirtspflanze!
Brennnessel als Wirtspflanze für Schmetterlinge
„Freiübungen“ hat Helmut Weller dieses Bild getauft (Bild H. Weller)
Beeindruckende Bilder mit Multivisionsschau präsentiert
Wenn Helmut Weller aus Ehringshausen mit einer Multivisionsschau bei...
Eine andere Sichtweise
Immer wieder etwas neues zu entdecken gibt es für Fotografen im...

Kommentare zum Beitrag

Peter Herold
24.454
Peter Herold aus Gießen schrieb am 13.08.2009 um 18:37 Uhr
Zumindest eine wunderschöne Raupe perfekt aufgenommen. Könnte es ein Schlehen-Spinner sein?
Karl Herrmann
1.589
Karl Herrmann aus Biebertal schrieb am 13.08.2009 um 19:05 Uhr
Es handelt sich um die Raupe des Schlehenspinners.
Karl Herrmann, Biebertal-Rodheim
Rita Jeschke
2.807
Rita Jeschke aus Gießen schrieb am 13.08.2009 um 19:41 Uhr
Das ist ja eine lustige "Pinselraupe" -sieht toll aus!
Ilse Toth
33.256
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 13.08.2009 um 19:50 Uhr
Eine süße Raupe!
Annick Sommer
4.007
Annick Sommer aus Linden schrieb am 19.08.2009 um 00:20 Uhr
Sie hat auf jeden Fall den Designerpreis gewonnen!
Adelbert Fust
5.284
Adelbert Fust aus Gießen schrieb am 17.09.2010 um 20:37 Uhr
Sieht ziemlich haarig aus. Tolle Aufnahme!!!
Karl Herrmann
1.589
Karl Herrmann aus Biebertal schrieb am 23.11.2014 um 09:12 Uhr
Wunderschöne Raupe des Streckschwanz-Schmetterlings!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Andreas Reh

von:  Andreas Reh

offline
Interessensgebiet: Biebertal
Andreas Reh
113
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Kollodium-Nassplattenbild auf Glas, Hof Schmitte, Biebertal, Juni 2013
Ambrotypie auf Glas, 18x24cm
Die Kollodium-Nassplattenfotografie, Fotografieren wie vor 160 Jahren
Wir machen Bilder, sehr viele Bilder...und jeden Tag werden es mehr....

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 140
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Im eisigen Fahrwasser
Am Bahnhof Gießen. Die Sonne kämpft sich durch den Nebel
Nebel-Impressionen vom Samstag
Der Samstag brachte kontrastreiches Wetter. Dichte Nebelfelder und...

Weitere Beiträge aus der Region

Kreis SPD unterstützt Bestrebungen zur Reaktivierung der Lumdatalbahn
Die SPD unterstützt ausdrücklich die Bestrebungen zur Reaktivierung...
Vor Sonnenaufgang am 2. Advent, aus Fellingshausen
Der Himmel brennt am zweiten Advent gegen acht Uhr am Morgen. Ganz ohne Sorgen!

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.