Bürgerreporter berichten aus: Biebertal | Überall | Ort wählen...

Wer bin ich?

Kennt jemand diese Raupe, gesehen Mai 2009 in Biebertal
Kennt jemand diese Raupe, gesehen Mai 2009 in Biebertal

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Die preisgekrönten Bilder 2017 (v. l.) Agnes Schmid-Phähler (mit eigenem Bild), Dietrich Wirk (Vorstand), Hans-Peter Rust (mit eigenem Bild), Winfried Diegelmann (Vorstand), Ingrid Grumbach (mit eigenem Bild) und Renate Klinkel (mit Bild von Maja Eisener-
Bilder wie gemalt und Diashows wie im Kino
Bei ihrer traditionellen Fotoausstellung präsentierte die Fotogruppe...
Distelfalter auf Wasserdost (Quelle: NABU / Christine Kuchem)
Schmetterlingen im Winter helfen
NABU: Im Haus überwinternde Tagfalter brauchen kühle Räume. Die...
Kleiner Fuchs im Frühherbst
Noch etwas Sommerflieder

Kommentare zum Beitrag

Peter Herold
26.565
Peter Herold aus Gießen schrieb am 13.08.2009 um 18:37 Uhr
Zumindest eine wunderschöne Raupe perfekt aufgenommen. Könnte es ein Schlehen-Spinner sein?
Karl Herrmann
1.886
Karl Herrmann aus Biebertal schrieb am 13.08.2009 um 19:05 Uhr
Es handelt sich um die Raupe des Schlehenspinners.
Karl Herrmann, Biebertal-Rodheim
Rita Jeschke
2.807
Rita Jeschke aus Gießen schrieb am 13.08.2009 um 19:41 Uhr
Das ist ja eine lustige "Pinselraupe" -sieht toll aus!
Ilse Toth
35.197
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 13.08.2009 um 19:50 Uhr
Eine süße Raupe!
Annick Sommer
4.015
Annick Sommer aus Linden schrieb am 19.08.2009 um 00:20 Uhr
Sie hat auf jeden Fall den Designerpreis gewonnen!
Adelbert Fust
5.313
Adelbert Fust aus Gießen schrieb am 17.09.2010 um 20:37 Uhr
Sieht ziemlich haarig aus. Tolle Aufnahme!!!
Karl Herrmann
1.886
Karl Herrmann aus Biebertal schrieb am 23.11.2014 um 09:12 Uhr
Wunderschöne Raupe des Streckschwanz-Schmetterlings!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Andreas Reh

von:  Andreas Reh

offline
Interessensgebiet: Biebertal
Andreas Reh
113
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Kollodium-Nassplattenbild auf Glas, Hof Schmitte, Biebertal, Juni 2013
Ambrotypie auf Glas, 18x24cm
Die Kollodium-Nassplattenfotografie, Fotografieren wie vor 160 Jahren
Wir machen Bilder, sehr viele Bilder...und jeden Tag werden es mehr....

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 142
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Der kleine Schutzengel ohne Schutzengel...
Dieser kleine Schutzengel hatte wohl selbst keinen Schutzengel und...
Wenn die Sonne schon verschwunden ist...
... kann man trotzdem noch interessante Fotos machen. So war ich...

Weitere Beiträge aus der Region

Orthopädischer Rehabilitationssport - jetzt beim BSV Biebertal
Ab März 2018 gibt es eine neue Anlaufstelle für zertifizierten...
Beirat und Mitarbeiter/innen des Holz- u. Technikmuseums am 19. Feb. 2018 im Wißmarer Holzerlebnishaus.
Holz- u. Technikmuseum setzt auf Fortführung aller engen Kooperationen
Wettenberg. Für die nahe und ferne Zukunft gibt das Holz- u....
Biebertal: Vogelbeobachtung
14. Feb. 2018 Biebertal-Fellingshausen: Heute um 8 Uhr bei...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.