11.6 C
Giessen
Donnerstag, 20. Juni 2024
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Vortrag Prof. Dr. Franz Josef Wetz

21. November 2023 @ 18:30 - 21:00

Kostenlos

Die Menschenwürde

  • „unverstandenes“ Fundament der hospizlichen Arbeit

„Die Achtung der Menschenwürde ist die selbstverständliche Konstante gelungener Hospizarbeit. Nur was ist Menschenwürde überhaupt? Immer wieder zitiert, aber nur selten definiert! Wir geraten leicht in Verlegenheit, wenn wir sagen sollten, was der Ausdruck Menschenwürde für sich gesehen bedeutet. Der Vortrag spürt der Menschenwürde nach, um diese Idee auf- und abgeklärter auf die Hospizarbeit beziehen zu können.“

Franz Josef Wetz, Prof. Dr. (* 19. März 1958), „Der in Gießen lebende Professor für Philosophie ist Herausgeber und Autor zahlreicher Bücher wie u.a. „Texte zur Menschenwürde“ (Reclam), „Rebellion der Selbstachtung. Gegen Demütigung“ (Alibri), „Exzesse. Wer tanzt, tötet nicht“ (Alibri), „Tot, Trauer, Trost“ (Reclam). Im Februar 2024 erscheint bei Reclam: „Das Glück. Ein Provisorium“

Details

Datum:
21. November 2023
Zeit:
18:30 - 21:00
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorien:
, , , , , ,
Webseite:
www.hospiz-verein-giessen.de

Veranstalter

Hospiz-Verein Gießen e.V.
Telefon
0641-3012812
E-Mail
info@hospiz-verein-giessen.de
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Hermann-Levi-Saal
Berliner Platz 1
Gießen, Hessen 35390 Deutschland
+ Google Karte anzeigen