4.6 C
Giessen
Freitag, 07. Mai 2021
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Gießen im Dialog mit Goßfelden. Literarische Naturerkundung bei Marion Poschmann

Mai 30 @ 19:00 - 21:00

Bei möglicher Präsenzveranstaltung:
KiZ (Kongresshalle)
Südanlage 3a
35390 Gießen

Bitte beachten Sie:
Hinweise zum Format (digital oder hybrid) finden Sie rechtzeitig hier.

Digitaler Zugang: kostenfrei

Eintritt bei Präsenzveranstaltung: 8 € | 6 € erm. | LZG-Mitglieder 4 €

Moderation: Kai Bremer (LZG)

Am hessenweiten Aktionstag »Tag für die Literatur und die Musik 2021« ist die etablierte Autorin Marion Poschmann zu Gast. 2019 war sie Trägerin des vom Verein »Zwei Raben« initiierten Otto-Ubbelohde-Aufenthaltsstipendiums und durfte als erste Autorin für insgesamt drei Monate im idyllisch gelegenen Atelier- und Wohnhaus des Malers Otto Ubbelohde in Goßfelden bei Marburg leben und arbeiten. Zurecht: Nach Ansicht der Jury zählt sie zu den »prägnantesten Stimmen einer Generation, die das Naturgedicht in aufsehenswerter Weise erneuert hat«. Die Veranstaltung will somit eine Brücke vom ländlichen Goßfelden ins städtische Gießen schlagen und den literarischen Austausch in Oberhessen fördern. In Gießen berichtet Marion Poschmann nun über ihre Zeit in Goßfelden, stellt ihren dort entstandenen Text vor und präsentiert in einem zweiten Lesungsteil Ausschnitte aus ihrem 2020 erschienenen Gedichtband Nimbus.

Marion Poschmann (*1969 in Essen), studierte Germanistik, Philosophie und Slawistik in Bonn und Berlin. Sie schreibt Lyrik und Prosa, für die sie mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet wurde, u.a. 2005 mit dem Literaturpreis Ruhrgebiet für ihr Gesamtwerk, mit dem Klopstock- Preis 2018 für ihren Roman Die Kieferninseln (2017) oder jüngst mit dem WORTMELDUNGEN-Literaturpreis 2021.

Eine Veranstaltung im Rahmen von hr2-kultur Literaturland Hessen. Mit freundlicher Unterstützung des Hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst. In Kooperation mit dem Hessischen Literaturrat e.V., dem Verein der Freunde und Förderer des Literaturlands Hessen sowie dem Verein »Zwei Raben: Literatur in Oberhessen e.V.«

________________________________________________________________________

Auf der Website von hr2-kultur finden Sie ab Mitte April das gesamte Veranstaltungsprogramm des vom Literaturland Hessen und Musikland Hessen gemeinsam ausgerichteten Aktionstages.  Infos zum Verein »Zwei Raben: Literatur in Oberhessen e.V.« in Goßfelden und zum Autorenstipendium finden Sie hier.

Details

Datum:
Mai 30
Zeit:
19:00 - 21:00
Zeige Veranstaltungs-Webseite