Bürgerreporter berichten aus: Wettenberg | Überall | Ort wählen...

Rundfahrt auf dem Main in Frankfurt

Die Skyline von Mainhattan
Die Skyline von Mainhattan
Wettenberg | An einem sonnigen Tag Anfang Oktober präsentierte sich die Bankenmetropole von der Mitte des Mainflusses aus. Sie zeigte sich in einer kontrastreichen Mischung aus Geschichte, Kultur, Natur und urbaner Architektur, die in Europa einzigartig ist. Bei bestem Wetter genossen wir die entspannte Atmosphäre auf dem Schiff mit dem besten Blick auf Deutschlands imposanteste Skyline.

Diese Fahrt führt vorbei an den schön gestalteten Mainufern und mit einem Abstecher in den Frankfurter Osthafen, einem der zentralen europäischen Umschlagplätze mit Anbindung an Straße, Schiene und den Rhein.

Es ging zurück zum Eiseren Steg und danach zum Westhafen. Die Fahrt führt durch das Frankfurter Stadtgebiet, vorbei an der Skyline in Richtung Schleuse Grießheim.

Vom Schiff aus gibt es viel zu sehen, eine Perspektive, die sich sonst nicht eröffnet. Aber lassen wir die Bilder für sich sprechen:

Die Skyline von Mainhattan
Die Skyline von... 
Der Eiserne Steg
Der Eiserne Steg 
Schifffahrt auf dem Main
Schifffahrt auf dem Main 
Schifffahrt auf dem Main
Schifffahrt auf dem Main 
Westhafen Tower - das größte Apfelweinglas der Welt
Westhafen Tower - das... 
Schifffahrt auf dem Main
Schifffahrt auf dem Main 
... im Hintergrund der Dom
... im Hintergrund der... 
Blick von Westen auf Frankfurt
Blick von Westen auf... 
... im Westhafen
... im Westhafen 

Mehr über

Schifffahrt (8)Maintower (32)Mainhattan (4)Main (15)Frankfurter Skyline (1)Frankfurt am Main (80)Frankfurt (204)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

10. Mai: Lesung auf dem Römerberg Gedenken an die NS-Bücherverbrennung
10. Mai: Lesung auf dem Römerberg Gedenken an die...
10. Mai 2018: Erinnerung an die Bücherverbrennung vor 85 Jahren. Hat Trinkgelage Vorrang vor Gedenken?
Geschichtsvergessene Entscheidung der Stadtverwaltung Frankfurt, den...
Jan Frodeno
Eindrücke von der Pressekonferenz beim IRONMAN Frankfurt 2018
Am Donnerstag den 06.07.2018 fand die Pressekonferenz des IM...
PRO BAHN Hessen fordert für die nächsten Bauphasen sicheren und standfesten Fahrplan für die Main-Weser-Bahn und die S-Bahn-Linie 6
Der Fahrgastverband PRO BAHN nimmt verstärkte Beschwerden von...
FLIXTRAIN: Besser über Marburg und Gießen fahren - PRO BAHN Hessen zum neuen knallgrünen Fernzug in Deutschland – man freut sich über den neuen Anbieter
Nun wird auch auf den Gleisen durch Hessen im Fernzug „grün“...
Ab 15.2.18 neue Ausstellungen in Frankfurt
Bis zum 27. Mai 2018 ist in der Schirn Basquiat-Boom for real zu...
Die Frühjahrsausstellungen am Frankfurter Museumsufer
Freiraum Kunst im Museum Giersch ist bis 8. Juli 2018 zu sehen. Die...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Andreas Läufer

von:  Andreas Läufer

offline
Interessensgebiet: Wettenberg
Andreas Läufer
581
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Startschuss für den T30 (Foto: Angela Bleichner)
Hitzeschlacht beim Maintal Ultra in Veitshöchheim
Städtchen am Main ist nicht nur Fastnachtshochburg – die Franken...
Der hisorische Marktplatz in Marburg gefüllt mit ca. 2.000 Sportler
Neuer Melderekord beim Marburger Nachtmarathon
Hitze „bremst“ die Geschwindigkeit – super Stimmung auf der...

Weitere Beiträge aus der Region

Startschuss für den T30 (Foto: Angela Bleichner)
Hitzeschlacht beim Maintal Ultra in Veitshöchheim
Städtchen am Main ist nicht nur Fastnachtshochburg – die Franken...
Ackermann
"Gross & Klein"
20. Juli 2018 19 Uhr Vernissage der Gemeinschaftsausstellung „Groß...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.