Bürgerreporter berichten aus: Wettenberg | Überall | Ort wählen...

Spitzenspiel der Handball Oberliga mnl. C-Jugend bei der HSG Wettenberg

Wettenberg | Am kommenden Sonntag, findet um 16.00 Uhr in der Sporthalle der Gesamtschule Gleiberger Land in Launsbach das Spitzenspiel der Handball Oberliga Hessen der mnl. C-Jugend statt.
Die HSG Wettenberg empfängt als Tabellenzweiter den Spitzenreiter der Oberliga die SG Wallau.

Bereits am vergangenen Samstag standen sich beide Mannschaften in Wallau gegenüber.
Das bessere Ende in diesem Spiel hatte das Team der SG Wallau. Sie siegten mit 27:22.
Der Sieg für den Spitzenreiter war verdient, fiel aber, nach Meinung beider Trainer zwei bis drei Treffer zu hoch aus.

Nun steht am kommenden Sonntag bereits das Rückspiel in Wettenberg an.
Hier wollen die Jungs der HSG Wettenberg den Spies umdrehen und die zwei Punkte behalten, sowie den Kampf um die Meisterschaft weiterhin spannend gestalten.
Dafür hoffen Sie auf eine große Unterstützung!

Mehr über

Oberliga (12)mnl. C-Jugend (1)HSG-Wettenberg (18)Handball (200)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Die Pohlheimer Sportler des Jahres 2016 im Mannschafts-, Frauen- und Männersport auf dem Siegertreppchen (li. Wolfgang Sames).
Frankfurt hätte seine Sportler im Römer geehrt ...
Im Rahmen einer Adventsfeier im Pohlheimer „Reitzentrum-Sames“, auf...
26. Spanferkelturnier der HSG Großen-Buseck/Beuern
Bereits zum 26. Mal heißt es am 25. August: Vorhang auf zum...
OB Dietlind Grabe-Bolz (2.v.r.) und Leiter des Sportsamts Tobias Erben (3.v.l.) zusammen mit den Vertretern der Sportvereine laden zum Sportwochenende 10.-11. September ein.
„Be active“: Die Stadt Gießen und zahlreiche Gießener Sportvereine laden zum Sportwochenende 10.-11. September ein
Am Wochenende 10.-11. September wird Gießen sportlich aktiv. Im...
"Das zweite Herrendoppel des BLZ musste seine erste Niederlage in der Saison verarbeiten: Paul Kuschmierz (l.) und Dominik Seel"
Unglücklicher Hinrundenabschluss für die ersatzgeschwächte 1. Mannschaft des BLZ Mittelhessen in der Oberliga
Deutliche 1:7 Niederlage gegen Volkmarsen/Bad Arolsen und 2:6...
Achtung Ansteckungsgefahr - Sammelfieber in Langgöns ausgebrochen
Zehn Wochen nach der Fußball-EM und fast vier Wochen nach der...
Männliche B-Jugend der HSG Wettenberg stärkt Teamgeist und Armmuskeln
Die Landesliga ruft in der kommenden Saison und so stehen für die...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Janina Foos

von:  Janina Foos

offline
Interessensgebiet: Wettenberg
Janina Foos
84
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Männliche B-Jugend der HSG Wettenberg stärkt Teamgeist und Armmuskeln
Die Landesliga ruft in der kommenden Saison und so stehen für die...
Trainingscamp der HSG Wettenberg wieder erfolgreich
Auch dieses Jahr veranstaltete die HSG Wettenberg wieder ein...

Veröffentlicht in der Gruppe

Handball

Handball
Mitglieder: 5
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Männliche B-Jugend der HSG Wettenberg stärkt Teamgeist und Armmuskeln
Die Landesliga ruft in der kommenden Saison und so stehen für die...
Trainingscamp der HSG Wettenberg wieder erfolgreich
Auch dieses Jahr veranstaltete die HSG Wettenberg wieder ein...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Über 200 Mitwirkende bei „Kinder für Kinder“-Sitzung am 29. Januar
Wenn anstatt des Elferrats lustige Clownsköpfe auf der Bühne zu sehen...
Blues trifft Jazz - Sigrun Bepler und Burkhardt Mayer im KuKuK
Das aus dem Raum Gießen stammende Jazzduo Sigrun Bepler (voc.) und...
KuKuK Wachsen
Wintergenüsse- Wintergemüse
Information und Kostproben Die Regionalgruppe Mittelhessen vom...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.