Bürgerreporter berichten aus: Wettenberg | Überall | Ort wählen...

HSG Wettenberg reist nach Eddersheim

Wettenberg | Am Samstag, 9.11., tritt der heimische Männer-Handball-Landesligist bei der TSG Eddersheim an. Das Spiel in der Sporthalle am Karl-Eckel-Weg ist der Auftakt zu drei aufeinanderfolgenden Auswärtspartien, die das Team von Trainer Martin Saul im Anschluss nach Linden und Griedel führen. Das eigentlich dazwischenliegende Heimspiel gegen die TSG Münster 2 findet nicht statt, da die Mannen aus dem Vordertaunus ihr Team zurückgezogen haben.

Die HSG, mit 4:8 Punkten recht schwach in die Runde gestartet, steht also vor drei schweren Aufgaben und muss in diesen Spielen u.a. auf die langzeitverletzten Außenspieler Kai Nober und Kai Olbert verzichten. Martin Saul musste im zuletzt verlorenen Pokalspiel gegen Oberligist Kleenheim (21:29) schon auf Akteure aus der zweiten Mannschaft zurückgreifen.

Am Samstag sollen aber alle anderen wieder mit eingreifen können und endlich für ein ausgeglichenes Punktekonto unterhalb der Burg Gleiberg sorgen.

Der Bus für Fans und Mannschaft fährt um 17.45 Uhr an der Turnhallengaststätte in Krofdorf-Gleiberg ab.

Mehr über

Handball (200)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Die Pohlheimer Sportler des Jahres 2016 im Mannschafts-, Frauen- und Männersport auf dem Siegertreppchen (li. Wolfgang Sames).
Frankfurt hätte seine Sportler im Römer geehrt ...
Im Rahmen einer Adventsfeier im Pohlheimer „Reitzentrum-Sames“, auf...
Katharina Till im Anflug auf das gegnerische Tor
Wettenberger Frauen weiter an der Spitze
Die erste Frauenmannschaft der HSG Wettenberg steht weiterhin an der...
Wettenberger Frauen vor dem Aufstieg ?
Am Samstagabend greift die erste Frauenmannschaft der HSG Wettenberg...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Thomas Hochstein

von:  Thomas Hochstein

offline
Interessensgebiet: Wettenberg
Thomas Hochstein
134
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Wettenberger Frauen vor dem Aufstieg ?
Am Samstagabend greift die erste Frauenmannschaft der HSG Wettenberg...
Katharina Till im Anflug auf das gegnerische Tor
Wettenberger Frauen weiter an der Spitze
Die erste Frauenmannschaft der HSG Wettenberg steht weiterhin an der...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.