Bürgerreporter berichten aus: Wettenberg | Überall | Ort wählen...

Bühnenwunder, Sexsymbol und Rockstar – Mick Jagger feiert seinen 70. Geburtstag!

Wettenberg | Bühnenwunder, Sexsymbol und Rockstar – Mick Jagger feiert seinen 70. Geburtstag!


I was born in a crossfire hurricane… Während des 2. Weltkriegs, am 26. Juli 1943, kommt Michael Philip Jagger im englischen Dartford als Sohn eines Sportlehrers zur Welt. 20 Jahre später ist er Sänger und Frontman der Rolling Stones – für viele noch heute the greatest rock´n´roll band in the world – und schreibt mit Bandkollege Keith Richards einige der größten Rockalben und Songs. Nach einer fulminanten Tournee zum 50jährigen Bestehen der Rolling Stones steht Mick Jagger heute mehr denn je im weltweiten Scheinwerferlicht.

Dass 70 Jahre im Rockbiz keine Selbstverständlichkeit sind, zeigt allein ein Blick auf den berüchtigten „Club 27“, der ausschließlich aus Rockmusikern, die ihr 27. Lebensjahr nicht überlebten, besteht. Dessen prominenteste Mitglieder – Brian Jones, Jimi Hendrix, Janis Joplin, Jim Morrison wurden alle 1942/1943 geboren – und waren wie Mick Jagger fester Bestandteil der Swinging Sixties, deren düster bedrohliches Ende ihr früher Tod mit einläutete. „Wenn ein Rockstar stirbt, hat das immer etwas Romantisches, obwohl es im Grunde sehr jämmerlich ist“, distanzierte sich Mick Jagger von vornherein von einem der größten Mythen des Rock´n´Roll.
Mehr über...
Er selbst wollte immer mehr sein, als der ewig gleiche Rockstar aus den 60ern und entwickelte folgerichtig die Rolling Stones wie sich selbst kontinuierlich weiter: Die ersten Tanzschritte à la Bo Diddley wichen bald spektakuläreren Moves und Mick Jagger wurde zu einem der größten Entertainer auf der Bühne. „Bei den frühen Auftritten wollten die Zuschauer vor allem eins: mitmachen. (…) Das wollen die Leute noch immer, wenn sie ins Live-Konzert gehen, und genau das bringe ich.“

Anfang der 70er spielten die Stones in großen Konzerthallen, nur wenige Jahre später in Fußballstadien, um schließlich in den 90ern und 2000ern das moderne Rockkonzert mit immer spektakuläreren Shows in ungeahnte Dimensionen zu katapultieren. Dies alles wäre ohne Mick Jaggers facettenreiche Persönlichkeit wohl nicht möglich gewesen – Sex, Drugs & Rock´n´Roll waren abseits der Bühne und der zahlreichen Partys tabu: Dort präsentierte sich Mick Jagger als eiskalter Geschäftsmann, vor dem selbst allmächtige Plattenfirmen und Konzertpromoter zitterten. Sein nicht immer positives Image war und ist dem Stonessänger jedoch herzlich egal, wie auch Schlagzeuger Charlie Watts bestätigt: „Ohne diese Energie wären wir nicht in der Lage gewesen, das so lange zu machen.“ Im Aufnahmestudio entstanden Meisterwerke wie Let It Bleed, Sticky Fingers, und Exile On Main St. – live waren die Stones ohnehin das Maß aller Dinge.

Kein Zweifel, auch in künstlerischer Hinsicht hat der Sänger der Rolling Stones alles erreicht. Einziger Wermutstropfen bleibt eine unscheinbare Solokarriere, die das Verhältnis zu Bandkollege Keith Richards zwar Mitte der 80er auf die Probe stellte, das Projekt Rolling Stones jedoch nie ernsthaft gefährden konnte. Nach der jüngsten 50 & Counting mit ihrem spektakulären Höhepunkt im Londoner Hyde Park bleibt nur noch die ewige Frage, wie lange sich ein Entertainer erfolgreich auf einer Rockbühne behaupten kann. Es gibt nur einen, der dies beantworten kann und wird: Mick Jagger!


(Sebastian Haß, Autor: „50 Jahre On Tour. Die Livegeschichte der Rolling Stones“, eBook auf amazon.de)

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Am 17. Juni 1986 um 17:57 Uhr kam sie in Gießen zur Welt.

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Sebastian Haß

von:  Sebastian Haß

offline
Interessensgebiet: Wettenberg
61
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
"Live On Stage - Die Tourgeschichte von Led Zeppelin", eBook auf amazon.de/tolino-media.de
“What Is And What Should Never Be”: Led Zeppelin – Live On Stage
Robert Plant nennt neue Tourdaten, während Jimmy Page sich weiterhin...
Rolling Stones starten Nordamerika-Tour 2015
Am Sonntag startet die nächste Nordamerikatour der Rolling Stones in...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.