Bürgerreporter berichten aus: Wettenberg | Überall | Ort wählen...

Heute ist die Minifeuerwehr Krofdorf im TV

Wettenberg | Am heutigen Sonntag um 19 Uhr kommt unsere seit nunmehr 15 Jahren bestehende Minifeuerwehr auf dem Rhein-Main Kanal in die Sendung FeuerwehrTV.
Am vergangenen Samstag besuchte uns ein Kamerateam um die Mini´s zu filmen.
Die Kinder zeigten vor laufender Kamera, was sie so alles an den Samstagen lernten und auch in Zukunft noch so alles machen werden.
So wurden sie auch gefilmt, wie sie sich in eine Grube abseilen ließen, oder wie sie am kommenden Dienstag als Feuerlöscher beim Faschingsumzug mitlaufen.
Auch ein Reporter des Radiosenders HR2 war vor Ort und interviewte die Jungs und Mädels.
Dies wird am 2. März um 14:05 Uhr auf HR2 ausgestrahlt.

Wir bedanken uns bei allen Helfern und Helferinnen für die Mithilfe bei diesem aufregendem Dreh!
Ohne Euch wäre das nicht möglich gewesen!

Die Sendung hier:
http://lfv.feuerwehr-hessen.de/download/Filme/Feuerwehr-TV/quicktime/FeuerwehrTV-20090222-medium.mov

 
Vorbereitungen
Vorbereitungen 
Eine verdiente Pause!
Eine verdiente Pause! 
Viel Spaß und warmer Kakao
Viel Spaß und warmer... 
Fettexplosion!
Fettexplosion! 
 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Konzert „It´s showtime – Chor meets Orchestra" am 29. Oktober in Krofdorf-Gleiberg
„20 Jahre beim selben Arbeitgeber…“ – das muss schon in...
Bürgermeister Udo Schöffmann frühstückte auf Augenhöhe mit den Kids der neuen Forschungsgruppe. Mit dabei Leiterin Beate Eigenbrot (hinten links)
Pädagogisches Arbeitsessen auf Augenhöhe
„Fit in den Tag“ lautet das Motto in der Kita „Sonnenschein“ in der...
7. Biebertal spielt!
„Beim Spiel kann man einen Menschen in einer Stunde besser...
Die Hexe hat Hänsel und Gretel entdeckt
Hänsel und Gretel kommen nach Krofdorf
Auch dieses Jahr präsentiert das Wettenberger Sammelsurium wieder ein...
Kahlschlag auf dem Gartengelände der Kita Kinderland
Kinderland Gießen: durch Eigeninitiative und Muskelkraft entsteht neues Gartengelände
Ein riesiger Erdwall, mehrere Wagenladungen Astwerk und Kleinholz...
v.l. O.Czajkoswki, T. Böhm, M. Steinhauer, A. Albrecht, H. Herbst, F. Jeske
Deutsche Meisterin und zwei Vizemeister aus dem Karate Dojo Lich e.V.
Zur den Deutschen Karatemeisterschaften in Bielefeld hatten sich aus...
Kick off- Fire on Veranstaltung der FFw Utphe
Nachdem die übliche Weihnachtsfeier immer weniger besucht wurde, die...

Kommentare zum Beitrag

Sascha de Loryn
276
Sascha de Loryn aus Gießen schrieb am 22.02.2009 um 09:39 Uhr
Der Sender heißt rheinmain tv und ist im Giessener Raum über DVB-T oder Digital-Satellit zu empfangen!!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Yvonne Gombert

von:  Yvonne Gombert

offline
Interessensgebiet: Wettenberg
Yvonne Gombert
430
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Vetzberg
Kalk-Flug

Veröffentlicht in der Gruppe

Freiwillige Feuerwehr

Mitglieder: 19
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
v.li.: stellv. WeFü Sven-Christian Walther, 1.Vors. Jens-Uwe Horst, BM Frank Ide, Andreas Dörr (40 Jahre), Horst Ziska (60 Jahre), StBI Lothar Theis, Ortsvorst. Birgit Otto und WeFü Roger Friedrich
Planungen für den Umbau des Feuerwehrhauses sollen starten
Lehnheim. Am Samstag eröffnete der 1. Vorsitzende Jens-Uwe Horst im...
Tatütata - Feuerwehr zu Gast in der Villa Kunterbunt
Die Kinder im Kindergarten "Villa Kunterbunt" in Grünberg-Lehnheim...
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Bunt & Farbig im KuKuK
Ausstellung im KuKuK „Bunt und farbig“
Vernissage ist am 9.März 2018 um 19 Uhr. Die Ausstellung läuft bis...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.