Bürgerreporter berichten aus: Wettenberg | Überall | Ort wählen...

HSG Wettenberg überzeugt bei Jugendqualifikation - Sponsorenlauf und Zürich-Cup stehen an

von Lars Henkeam 17.06.20131231 mal gelesenkein Kommentar
Die Jugend der HSG Wettenberg im Trainingscamp in Biedenkopf
Die Jugend der HSG Wettenberg im Trainingscamp in Biedenkopf
Wettenberg | Die Mannschaften der weiblichen und männlichen A bis C-Jugend der HSG Wettenberg haben bei der Qualifikation zur neuen Saison voll überzeugt. Vier Mannschaften spielen in der Oberliga und zwei in der Bezirksoberliga. Dies ist einmal mehr ein Beleg für die hervorragende Jugendarbeit, die die HSG Wettenberg seit Jahren auszeichnet. Den Feinschliff für die „Quali“ bekamen die Spieler beim traditionellen Trainingscamp während der Osterferien in der Jugendherberge Biedenkopf. In der kommenden Saison gehen ab September insgesamt 16 Jugendmannschaften von Minis bis A-Jugend an den Start.
Mittlerweile haben insgesamt 12 Spielerinnen und Spieler den Sprung in die Bezirksauswahlen Gießen geschafft und sechs Spieler/innen stehen im jeweiligen Kader der Hessenauswahl. Svenja Mohr aus der weiblichen B-Jugend wurde nach mehreren Sichtungen in den erweiterten Kader ihres Jahrgangs beim DHB aufgenommen. Anzumerken ist auch, dass mit Jan Stroh im Tor und Jonas Müller als Toptorschütze, zwei ehemalige Spieler der HSG Wettenberg gerade im Finale der deutschen U-17 Meisterschaft für die HSG Wetzlar in Berlin gestanden haben und Deutscher Vizemeister wurden.
Mehr über...
Handball (200)
Die nächsten beiden großen Events für die HSG Jugendabteilung lassen nicht lange auf sich warten.
Am Freitag, den 21.06.2013, findet ab 19.00 Uhr der Sponsorenlauf des „Vereins zur Förderung des Handballsports in Wettenberg“ statt. Auf dem Krofdorf-Gleiberger Fußballplatz am „Seeküppel“ soll unter dem Motto „Kinder stark machen“ welches ein wesentlicher Baustein der HSG-Jugendarbeit ist, möglichst viele Spendengelder durch die Jugendlichen und auch aktive Sportler eingelaufen werden. Die Läufe finden in zwei Bereichen statt. Die Sponsorengelder mussten alle Läufer zunächst selbst einholen.
Jugendtrainer Martin Saul steht hierbei gerne Rede und Antwort, um diesen wichtigen Teil unserer täglichen Arbeit mit Kindern zu erörtern. Natürlich sind auch Gäste zum Laufen herzlich willkommen. Für Erfrischungen der Läufer und Zuschauer ist ausreichend gesorgt.
Vom 23-25. August findet der 15. Zürich-Jugend-Cup in den drei Wettenberger Sporthallen statt. An dem größten Hessischen Hallenhandballturnier nehmen jedes Jahr etwa 1.600 Jugendliche aus ca. 140 Mannschaften und verschiedenen Bundesländern teil. In allen Klassen sind noch Plätze frei. Nähere Infos zur Anmeldung auf der Homepage der HSG Wettenberg- www.hsg-wettenberg.de oder per Email: zuerichcup@hsg-wettenberg.de.

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Die Pohlheimer Sportler des Jahres 2016 im Mannschafts-, Frauen- und Männersport auf dem Siegertreppchen (li. Wolfgang Sames).
Frankfurt hätte seine Sportler im Römer geehrt ...
Im Rahmen einer Adventsfeier im Pohlheimer „Reitzentrum-Sames“, auf...
26. Spanferkelturnier der HSG Großen-Buseck/Beuern
Bereits zum 26. Mal heißt es am 25. August: Vorhang auf zum...
OB Dietlind Grabe-Bolz (2.v.r.) und Leiter des Sportsamts Tobias Erben (3.v.l.) zusammen mit den Vertretern der Sportvereine laden zum Sportwochenende 10.-11. September ein.
„Be active“: Die Stadt Gießen und zahlreiche Gießener Sportvereine laden zum Sportwochenende 10.-11. September ein
Am Wochenende 10.-11. September wird Gießen sportlich aktiv. Im...
Gemeinsame Abschlussrunde
Sponsoren-Lauf in Hungen - auch die weibl. E-Jugend war dabei
Am vergangenen Freitag fand ein Sponsoren-Lauf zur Unterstützung der...
Achtung Ansteckungsgefahr - Sammelfieber in Langgöns ausgebrochen
Zehn Wochen nach der Fußball-EM und fast vier Wochen nach der...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Lars Henke

von:  Lars Henke

offline
Interessensgebiet: Wettenberg
Lars Henke
17
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Frohe Gesichter bei der Scheckübergabe, v.l. 1. Vorsitzender Thomas Hochstein, Bernd Wolf, Jugendwart Lars Henke und Trainer Julian Henke
500 EURO für die Jugendabteilung der HSG Wettenberg
Vor dem ersten Oberliga-Handballspiel der HSG Wettenberg gegen die...
Die männliche C-Jugend der HSG Wettenberg
Die männliche C-Jugend der HSG Wettenberg belegte am Sonntag beim Rasenhandballturnier in Nordeck den 1. und 2. Platz !

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.