Bürgerreporter berichten aus: Wettenberg | Überall | Ort wählen...

Endspiel um die Hessenmeisterschaft der Handball-A-Jugend Oberliga in Wettenberg

Wettenberg | In der Oberliga der männlichen A-Jugend empfängt die HSG Wettenberg am Samstag, 21. Februar, in der Sporthalle Wettenberg um 18 Uhr den Tabellenzweiten, die HSG VfL/Eintr. Wiesbaden. Wettenberg ist mit drei Punkten Vorsprung zwei Spieltage vor Rundenende Tabellenführer, so dass es ein echtes Endspiel um die Hessenmeisterschaft wird.
Holt die Mannschaft mindestens einen Punkt, können sie vorzeitig die Hessenmeisterschaft feiern. Die HSG hofft daher auf zahlreiche Unterstützung von den Fans.
Das Wettenberger Team von Trainer Mario Foos hat beim letzten Heimsieg eindruckvoll gezeigt, dass man für dieses Topspiel gerüstet ist . Ganz Wettenberg hofft daher, dass die A-Jugend nach vielen Jahren wieder eine Hessenmeisterschaft nach Wettenberg holen kann.

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Redaktion GZ

von:  Redaktion GZ

offline
Interessensgebiet: Gießen
Redaktion GZ
12.136
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Der 1. April 2017.
Schicken Sie unsere Leser in den 1. April
Die GIEßENER ZEITUNG wird in diesem Jahr am Samstag, dem 1. April,...
Frohes neues Jahr!
Wir wünschen allen Bürgerreportern und Lesern einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Weitere Beiträge aus der Region

Der 1. April 2017.
Schicken Sie unsere Leser in den 1. April
Die GIEßENER ZEITUNG wird in diesem Jahr am Samstag, dem 1. April,...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.